Edelweiss Air Bewertung

Bewertungen

Sitzkomfort

  • 04.10.2016
  • NAGELE SILVIO(53) Dbendorf
  • 0
  • Edelweiss Air Airbus A320 100/200

Edelweiss Air Flug von Las Palmas nach Zürich

Der neue Kabinenkomfort der in Ihrem Bordmagazin angepriesen wird lässt zu wünschen übrig, denn die Beinfreit ist so Massiv eingeengt dass ein Mann wie ich, mit 185cm Grösse sich vorkommt wie in einer Zwangsjacke womit ein Flug den ich früher geniessen konnte zum Frust wird. Vor allem wenn der Vordermann ohne Warnung den Sitz nach hinten Knallt und es einem die Kniescheiben halb zertrümmert. Ich fliege schon über 20 Jahre Zürich-GC-Zürich und sehr viel mit Ihrer Airline, hatte mich bisher immer sehr wohl gefühlt, aber was da Ihre Designer abgelassen haben kommt dem Kunde ganz und gar nicht entgegen. Frage, beim Testsitzen wurden da nur Zwerge eingesetzt? Auch beim Essen hat man kein Vergnügen, denn der Klapptisch ist so Platziert dass er einem in den Bauch drückt und einem fast die Luft wegbleibt. Ein enttäuschter langjähriger Kunde hofft auf Besserung im Namen aller grösseren Personen. Mit freundlichen Grüssen Silvio Nagele



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Edelweiss Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3 Sterne
  • geflogen
  • 1. Oktober 2016
  • Flug Nr.
  • LX8201/E
  • Strecke
  • Flug Las Palmas nach Zürich
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Sitzkomfort

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.