Germania Bewertung

Bewertungen

Service gut, Airline katastrophal

Germania Flug von Düsseldorf nach Marsa Alam

Zunächst begann unsere Reise wie geplant. Wir sind Nachts von unserem Wohnort 235 km nach Düsseldorf gefahren um dort unseren Flug der Germania Airline in Anspruch zu nehmen. Nachdem die Damen am Ticketschalter schon eine kleine Verspätung hatten, ging das Schlamassel so richtig los. Wir warteten nach den Sicherheitskontrollen geduldig auf das Boarding, welches um 09.25 Uhr stattfinden sollte. Als wir ohne Informationen um 10.00 eine Mitarbeiterin des Flughafens ansprachen, wurde uns mitgeteilt, das Gate hätte sich geändert und befände sich nun oben.

Wir gingen nach oben, wo uns die Nachricht erreichte durch das Personal der AHS, dass der Flug diverse Stunden Verspätung haben wird. Keiner wusste genau bescheid, wir erhielten für eine Verspätung von 4 Stunden und 20 Minuten einen 7 Euro Verzehrgutschein. Eine Frechheit. 7 Euro an einem Flughafen. Haben Sie noch nichts davon gehört , dass so ein Flughafen extrem teuer ist? 7 Euro deckten keines weges den Hunger und Durst den wir nach dieser Zeit verspürten, denn wir sind schliesslich nicht dazu gekommen zu frühstücken und unsere Getränke sind uns bei den Kontrollen abgenommen worden. Ich fliege nicht mehr mit Germania, zudem, dass die Airline sich jeder Entschädigungszahlung verweigert. Liegt nun leider bei Anwälten.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Germania Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.88 Sterne
  • geflogen
  • 28. Mai 2016
  • Flug Nr.
  • ST1352
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Winny
    Unwissenheit

    Dem Schreiber hier mal eine Info, welche bereits öfters gepostet wurde: Flightrights/Flugverspätung. Hier ein Auszug: Ist die Airline für die über dreistündige Verspätung verantwortlich, haben die Passagiere das Recht auf eine Ausgleichszahlung in Höhe von 250 bis 600 Euro. Wie hoch die Entschädigung für eine Flugverspätung ist, richtet sich dabei nach der Länge der Flugstrecke. Bei einer Flugdistanz unter 1.500 km müssen 250 Euro an den Fluggast ausgezahlt werden. Ist die Strecke zwischen 1.500 und 3.500 Kilometern lang, werden für die Fluggesellschaft 400 Euro fällig. Bei über 3.500 Kilometern besteht ein Anspruch auf 600 Euro bei einer Verspätung über 4 Stunden und 300 Euro bei 3 bis 4 Stunden Verspätung. Dabei kommt es nicht darauf an, wie teuer der Flug war. Auch bei Billigfliegern sind Sie entschädigungsberechtigt ? selbst wenn die Reisekosten niedriger sind, als die Entschädigung, die Sie später erhalten.

    +17
     
     
     
    -2

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Service gut, Airline katastrophal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.