Ryanair Bewertung

Bewertungen

Sehr unfreundliches Personal

Ryanair Flug von Weeze nach London

Wir sind mit Ryanair zum ersten und letzten Mal geflogen . Sehr schlechte Erfahrung damit erlebt. Personal belügt exstra , dass man am Schalter zu spät eingetroffen wäre und die Boardcards können nicht mehr zum einchecken gedrückt werden , man könnte dann nicht mehr den Heimflug deswegen eintreten . Wir waren gezwungen ( nach lange Diskussion ) uns neue Flugtickets kaufen , damit wir wieder nach Deutschland zurück fliegen konnten . Wo wir aber auch nicht an unserem Heimatflughafen , sondern 350 km entfernt gelandet waren . Uns sind durch diese lange und mühsame Heimatreise unendliche kosten entstanden . Und Ryanair war nicht bereit uns Doppelt gebuchten Flug wieder zu erstatten. Deswegen nie mehr mit diese Fluggesellschaft fliegen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.17 Sterne
  • geflogen
  • 1. Juni 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Freddy
    Bordkarte

    Die Bordkarten erhalten Sie bei Ryanair nicht am Schalter sondern nur Online oder gegen eine Gebühr, aber nur bis 40 Minuten vor Abflug, dann wird das Einchecken für den Flug beendet, Ähnliche Regelungen haben alle Airlines. wer zu spät kommt, den bestraft nicht nur das Leben.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Sehr unfreundliches Personal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.