Bewertung Ryanair

Bewertung der Airline Ryanair

Katastrophal - Ryanair Bewertung

  • 27.05.2016
  • Humorforscher()
  • 0
  • Ryanair Boeing 737-800

Ryanair Flug von Bremen nach Faro

Der Preis war nicht wirklich billig im Rahmen eines Arrangements. Das Essen war überteuert und ungenießbar. Der Flug war eine einzige Verkaufsveranstaltung. Nach der AVON Verkaufsberatung und den lächerlichen Rubbel-Losen fehlte nur noch Tupperware und der Hyundai-Galactica im Leasing für 99Ct. per Minute. Dass man mit dem Gepäck übers Flugfeld läuft und über eine Nottreppe das Flugzeug besteigt, gab es in Deutschland zuletzt 1939 mit der Junkers JU 32. Von Junkers hat man sich auch den Sinkflug der Strutzkampfbomber (Stuka 87) abgeschaut.

Mit 7 Grad Fall-Sinkflug spart man vielleicht 200 Liter Kerosin. Hypoxie sollte man einkalkulieren. Der Raum für die Beine beträgt eine iPad-Länge plus 4 cm und ist ausreichend für Personen bis 1,65m Größe. Ryanair-Boss Michael O`Leary gibt sich als Super-Europäer und bietet allen Briten an sie für 19 Euro nach England zu fliegen um für den Verbleib in der EU zu stimmen. Wird die Boeing 737-800 in Wales produziert oder doch in den USA? Schafft AIRBUS Jobs in England oder Boeing?



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 2.29 Sterne
  • geflogen
  • Mai 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Ryanair Katastrophal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.