Bewertung TUIfly

TUIfly Bewertung | Körperverletzung

TUIfly Flug von München nach Teneriffa

Ich habe bis heute Rückenschmerzen! Unfähigster Pilot den ich je erleben musste! Start extrem holprig, bei der Landung viel zu tief und sehr wackelig reingekommen und dann aufgeschlagen, dass fast die Räder gebrochen wären! Außerdem durchgehonkte dreckige Sitze mit viel zu niedrigem Sitzabstand! Füße bei den Ohren! Kein Essen oder Getränke kostenlos-bei meinem letzten Flug vor ein paar Jahren gab es bei der gleichen Airline eine Auswahl zwischen zwei warmen Essen! Unfreundliche saftschubser die den Passagieren mit ihrem Geseier auf den Zeiger gingen und zu allem Überfluss auch noch dreckige Toiletten. Insgesamt kann man nur eines sagen: nie wieder



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 1.75 Sterne
  • geflogen
  • Mai 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug München nach Teneriffa
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 11 Kommentare

    • asahi

    Krperverletzung?

    Diese Bewertung ist "Körperverletzung". Aber bestimmt nicht der Flug.

    • Expat

    .... ein Nrgler weniger

    ... die beiden letzten Worte der Bewertung: Nie wieder ... Gott sei Dank ... so muß also keine Fluglinie diesen unerträglichen Nörgler mehr ertragen .... hat der Verfasser dieser Bewertung eine Fluglizenz .... 100 % nicht ... aber sich über den Piloten beschweren, der für die Wetterverhältniise nichts kann und vielleicht etwas unsanft landen mußte ... und dann diese Ausdrucksweise und das vom Verfasser benutzte Vokabular: ... durchgehonkt ? ... was bedeutet das ...? .... Saftschubser ..... gehts noch? ... die Flugbegleiter beleidigen ...? .... Geseier ... ? alles wirklich nur unterste Schublade ... und noch eines ... TUIfly ist eine Billigairline! was erwartet der Verfasser denn großartig .... ein 5-Sterne Menue? vor ein paar jahren das letzte Mal geflogen? das ist anscheinend schon sehr lange her.

    • Winny

    Glck gehabt

    Da kann man nur sagen: Glück gehabt, es hätte bei DER Airline auch anders ausgehen können. Und mit der Erkenntnis: Nie wieder ... kann ich auch nur eines sagen: Willkommen im Club!

    • Hans

    Nur zwei Fragen zur Kompetenz des Kritikers

    Was zeichnet Sie aus, die Qualität eines Verkehrspiloten beurteilen zu können ? Über welche Fluglizenzen verfügen sie und für welche Verkehrsflugzeuge.? ps Nur ein Hinweis. Räder eines Verkehrsflugzeugs können nicht brechen, sondern nur platzen. Brechen kann nur das Fahrwerk. Wobei man Ihnen höchst akrobatische Leistungen zugestehen muss. Die Füße bis an die Ohren zu bekommen und das auf einem Flug von etwa 4 Stunden, damit könnten Sie in einer Show in Las Vegas auftreten. An Getränken und zum Essen wird ihnen das serviert, was Sie bestellt haben. Da Sie aber offensichtlich nichts bestellt haben, wurde Ihnen auch nichts serviert. Hoffe das zumindest das für Sie plausibel ist.

    • Carolin

    Ohne Worte

    Diese Bewertung ist schon ordentlich daneben sind sie Pilot können sie den Start und die Landung beurteilen. Der Pilot wollte sie bestimmt ärgern ... Und außerdem ist die Crew auch für die Sicherheit da und nicht ihnen ein 5 Gänge Menu zu servieren. Wer billig bucht kriegt auch die Leistung die er bezahlt hat. Ihre Bewertung ist schon ne Frechheit. Um ihnen einen Rat zu geben bleiben sie lieber zu Hause oder fahren sie mit der Bahn da gibst im übrigen auch kein 5 Sterne Menü oder Gratis Getränke.

    • emmdee

    Zu kurz gedacht

    Wer sich da auf die Füße getreten fühlt, muß nicht noch nachtreten. Wer bezahlt sie zukünftig für Ihre Tätigkeit, wenn ihre Fluggäste das wirklich umsetzen und zuhause bleiben, mit der Bahn fahren oder das Auto für den Urlaub nutzen? Weder Frau Merkel noch andere Schönwetterpolitiker werden sich für Sie starkmachen. Also setzen sie sich lieber mit kritischen Anmerkungen zur Servicewüste Airlines auseinander und machen Sie Druck für positive Veränderungen. im Interesse ihrer Kunden. Sie leben von den Einnahmen, den ihre Kunden und nur die mitbringen - und nicht umgekehrt. Kein Arbeitgeber kann sie bezahlen, wenn die Einnahmen fehlen. Auch wenn die eine oder andere Kritik überzogen und schwer nachzuvollziehen ist. Im Grundsatz geht es um ihren Job. Den gilt es zu sichern und nicht mit Füßen zu treten.

    • Huge

    Unglaublich

    Unabhängig vom Konzept der Airline: Die Bewertung ist so voll von Arroganz und Respektlosigkeit, dass ich jeder Airline wünsche, Sie niemals als Gast an Bord zu haben. Wer solche Passagiere hat, braucht keine Feinde mehr. Und wenn Sie sich überall so verhalten, wundert niemand, wenn "Saftschupser" (was für ein Unterton!) Ihnen zurückgeben, was sie bekommen und unfreundlich sind. Wirklich ohne Worte. Laufen Sie zu Fuß!

    • Michi

    Ohne Worte

    Wer in Richtung Kanaren fliegt, muss auf jeden Fall mit einer "härteren" Landung rechnen. Meist herrschen dort ziemlich schwierige Wetterbedingungen; sehr windig, oft von der Seite. Ein bisschen mehr Kompetenz sollte man Piloten zugestehen.

    • Mitch Rapp

    Augenverletzung

    Das lesen der Kritik hat bei mir zu einer Augenverletzung geführt. Holprige Sätze und viel zu tiefe Kommentare. Mal ehrlich, für Wetterverhältnisse kann niemand etwas und bei schlechtem Wetter bei boeigen Wind muss ein Flugzeug härter (mit mehr Anpressdruck auf den Boden) landen um die Sicherheit zu gewährleisten. Das man bei diesen Airlines kein Essen mehr bekommt ist doch jedem bekannt. Wenn der Verfasser mal hier gelesen hätte anstelle seinen Frust abzubauen wäre ihm vieles klar gewesen.

    • Dario

    Krperverletzung

    Sie hatten Rückenschmerzsymptome, in der Zwischenzeit haben sich diese verstärkt und sind mit voller Wucht Ihnen ins Hirn geschossen. Ich wünsche gute "Heilung" und bleiben Sie in Zukunft am Boden.

    • Sarah

    Unfassbar

    Ich frage mich, ob manche Leute den lieben langen Tag nichts besseres finden als zu meckern und dabei noch beleidigend / ausfallend zu werden.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.