Bewertung Alitalia

Alitalia Bewertung | Flug überbucht / Service katastrophal

Alitalia Flug von Berlin nach Rom

Im Vorfeld hatten wir bereits Probleme beim Online-Check-In. Wir nahmen Kontakt mit der Service-Hotline auf und uns wurde geraten, am Tag der Abreise persönlich am Schalter einzuchecken. Konsequenz dessen war, dass bereits alle Plätze auf dem Flug vergeben waren und einer von uns in Berlin bleiben musste. Das Bodenpersonal war aber keineswegs bemüht, dieses Versäumnis wieder gut zu machen.

Erst mit vielen Diskussionen war es dem Zurückgebliebenen von uns möglich, am nächsten Tag einen Flug zu bekommen. Auch beim Online-Check-In für den Rückflug gab es wieder Probleme. Dies führte zu weiteren Telefonaten unsererseits mit der Service-Hotline. Mein Fazit: Preisgünstig aber keine verlässliche Hotline, wenn es Probleme gibt.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Alitalia Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.38 Sterne
  • geflogen
  • 4. Mai 2016
  • Flug Nr.
  • AZ423
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Sattlberger

    Nie wieder -10 Std. Versptung Berlin-Mailand

    Das sollte unser erster Flug mit Alitalia werden (Pfingstsonntag 15.05.2015 09:00 Uhr Berlin-Mailand). Doch beim Start in Berlin gab es technische Probleme mit dem Flugzeug (lt.Aussage eines Passagiers, der hier schon mehrmals geflogen ist, nicht der erste Vorfall dieser Art). So wendete der Pilot auf dem Weg zur Startbahn zurück zum Abflug Gate. Doch jetzt beginnt der eigentliche Spießrutenlauf für die ca.98 Passagiere der Alitalia. Nach knapp zwei Stunden Reperaturversuch wurde seitens der Crew entschieden dass alle Passagiere wieder aussteigen.


    Ohne irgendwelche Informationen (sich selbst überlassen) standen 98 Passagiere am Abflug Gate. Das Flughafenpersonal völlig überfordert reagierte genervt. Nach ca. einer Std. stand fest: wir bekommen unser Gepäck zurück! Aha und wie geht es weiter? Erst mal keine Antworten. Dann die Auskunft gehen Sie zum ahs-schalter. Abkürzung für Airport Handling Service. Dort wird man versuchen sie auf Air Berlin oder andere Alitalia Verbindungen nach Mailand umzubuchen. Leider gab es dort das nächste Problem: unser nicht durchgeführter Flug stand im System noch als durchgeführt und somit waren Umbuchungen blockiert. Als diese Problem nach einer halben Stunde endlich geklärt war, konnten wir dann auf einen Air Berlin Flug mit Umsteigen in Düsseldorf umbuchen. Ankunft Mailand 20:35 h am Pfingstsonntag Abend anstatt 10:40 h Das sind ca. 9,5 h - 10:00 Std. Verspätung und ein verlorener halber Urlaubstag dank Alitalia.


    Unser Antrag auf Entschädigung wird folgen.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.