Condor Bewertung

Bewertungen

Schlechteste Airline ever

Condor Flug von Hamburg nach Las Palmas

5 Stunden Flug, Hin: 1 labberige Waffel, 2 x Minikaffee oder -Tee Miniglas Mineralwasser, Rückflug dito, nur statt Waffel Kleinsttüte Salzgebäck. Gegen(horrende) Gebühr Miniauswahl an Essen. Nur leider für mich nichts dabei, was auch nur einigermassen appetitlich aussah.
Von Verspätungen auf Hin- und Rückflug und ausgefallenem Inflightinfosystem auf Rückflug will ich gar nicht mehr reden. Ich würde mir in Zukunft eine Pauschalreise überlegen, wenn Condor als Carrier genannt wird (Hallo AIDA Cruises, das betrifft Euch ganz besonders).



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.86 Sterne
  • geflogen
  • April 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • GG
    Manchmal habe ich den Eindruck, dass ....

    ... die Leute, welche mit Billigairlines in der Weltgeschichte herumfliegen, erwarten, ein Gourmet- bzw. Sternerestaurant über den Wolken einfordern zu dürfen/wollen/möchten. Leute, wacht auf! Billigairline und noch dazu in Eco und Gourmet-Essen, dass ist wie Feuer und Wasser. Aber man darf ja noch träumen. Alternativ: Geld in die Hand nehmen, Firstclass fliegen, dann gibts auch Schampus und Lobster. Netter Nebeneffekt ist, dass man sogar Beinfrieheit bis zum Abwnken hat. In diesem Sinne, noch nen schönen Abend an alle Nörgler, die billig fliegen wollen und Erwartungen haben, die jenseits von Gut und Böse sind.

    • Armin
    Horrende Essenspreise?

    Lt. Homepage von Condor stehen auf Kurz- und Mittelstreckenflügen vier Sky-Meals zur Auswahl. Schnitzel mit Bratkartoffeln, Riesengarnelen mit Thai-Curry, ein vegetarisches Menü und einen Salat mit Mozzarella. Ich weiß nicht warum Condor die Auswahl erweitern soll, selbst auf den Langstreckenflügen von "Premium-Airlines" habe ich in der Economy meist nur zwei Gerichte zur Auswahl. Und die "horrenden" Preise: Normalpreis 9,99 Euro, bei Bestellung bis 30 Tage vor Abflug reduziert sich der Preis auf 7,99 Euro. Alkoholfreie Getränke 0,5 ltr. ab 2,50 Euro.


    Hier wieder das alte Problem mit den Charter-Reisen. Man bucht die günstige Luxuskreuzfahrt und vergleicht dann die "billige" Anreise damit. Man bekommt, was man bucht, Aida-Cruises bieten übrigens (natürlich gegen Aufpreis) den Flug zur und von der Kreuzfahrt in der Premium-Economy, bzw. Business an! Und um gleich Mutmaßungen vorzubeugen: Ich bin kein Mitarbeiter von Condor, ich bin nicht mal ein Freund von Condor! Ich hab mir nur die Homepage von Condor angesehen.

    • Frulein Smilla
    Tja ...

    Leider werden Sie bei den anderen deutschen Airlines auch keinen anderen Service mehr erleben ... tut mir Leid für Sie. Herzlich willkommen in der heutigen Zeit. Demnächst einfach selber eine Kleinigkeit zu essen mitnehmen, etwas zu trinken am Flughafen kaufen und ein Buch mitnehmen zum lesen ... so und dann sich einfach mal auf den Urlaub freuen und sich nicht über so etwas aufregen ... 
    P.S. Bei Germania bekommen Sie noch Ihr Essen. Aber auch da beschweren sich immer die Leute, wenn sie nicht mehr wählen dürfen zwischen ... oder ... weil eines vielleicht dann schon aus ist!

    • emmdee
    Natrlich gibt es Alternativen

    Zum Non-Service. Gerade auch auf der Strecke Hamburg - Las Palmas haben Sie die Möglichkeit, zu dem einmal bezahlten Preis weiterhin den bekannt guten Service (siehe airline-bewertungen eu) zu erhalten: Sprechen Sie Ihr Reisebüro auf Flug mit Germania an oder wählen Sie den Nonstopflug selbst bei der Airline. Bekannt kompletter Service. Vom im Flugpreis inkludierten Koffer über die kostenfreie Bordunterhaltung bis hin zur enthaltenen Verpflegung mit Auswahl an alkoholfreien Getränken. Kissen und Decken.
    Mit weniger solltenSie sich nicht abspeisen lassen. Sie bekommen auch hier keinen Luxus, aber eine solide, serviceorientierte Kundenbetreuung.

    • Dave
    @emmdee

    Die Werbung für die grüne deutsche Airline ist nur noch peinlich.

    • Hans
    Da ist er wieder

    Das ist er wieder "Mr. emmdee", der keine Gelegenheits auslässt hier die Werbung für Germania zu platzieren. Was zeichnet denn Germania aus? Einen besseren Sitzkomfort? Nein, genauso eng wie der Wettbewerb. Und das Essen? Für einen Wareneinsatz von weniger als 2,- Euro wird etwas zu essen serviert, dass die Qualität eines Imbissbetriebes kaum übersteigt. Andere Airlines bieten dort kulinarisch deutlich mehr, hinsichtlich Auswahl und Qualität. Das muss dort natürlich bezahlt werden, wie immer wenn man etwas mehr Qualität wünscht. Wer allerdings der "Geiz ist Geil" Mentalität folgt und wer dem Leitmotiv "Hauptsache billig" folgt, der ist dort gut aufgehoben.


    Andere Passgiere mit etwas mehr Anspruch, können bei den Wettbewerbern zwischen diversen Menüs und Snacks wählen. Das man dafür bezahlt, dürfte jedem klar sein, Selbst dem, der nur geringe kulinarische Ansprüche stellt. Noch ein Wort zum Gepäck. Was "emmdee" dort als offensichtliche Besonderheit herausstellt, gilt es zu relativieren. Bei z. B. TUIfly beträgt die Freigepäckgrenze 15 Kg. Damit ist Germania mit 20 Kg besser aufgestellt. Je nach Reiseveranstalter (z.B. TUI) werden allerdings bei TUIfly auch 20 Kg ohne Zusatzkosten transportiert. Und bei air berlin sind es sogar 23 Kg Freigepäck. Gleiches gilt für Germanwings/Eurowings, bei dem der Smart-Tarif ebenso 23 Kg Freigepäck beinhaltet.


    Insofern belegt hier Germania hinsichtlich des Freigepäcks einen Mittelplatz. Ein Vergleich lohnt sich!

    • Chris
    @Hans

    Wann sind Sie eigentlich das letzte Mal mit Germania geflogen? Unter welcher Überschrift finden wir Ihre Bewertung?

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Schlechteste Airline ever

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.