Eurowings Bewertung

Bewertungen

Grausam. Nie wieder!

Eurowings Flug von Rom nach Düsseldorf

Heute von Rom nach Düsseldorf. Gebucht bei Eurowings. Ausgeführt wurde der Flug von SUNEXPRESS. Eine alte Boeing 737-800 mit schrecklichen Sitzen, extrem laut, härsteste Landung meines Vielfliegerlebens. Die ehemaligen Aschenbecher in den Armlehnen mit Metallplatten verdeckt. Schmutzig und ungepflegt. Liebe Firma Eurowings. So etwas ist eine Frechheit.
Es war dehalb auch der letzte Flug mit Euch.
Das Risiko mit diesem "Partner" von bedient zu werden ist mir zu groß.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.17 Sterne
  • geflogen
  • April 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Rom nach Düsseldorf
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Xyz
    Kommentar

    Das, was da abgedeckt worden ist, sind nicht ehemalige Aschenbecher, sondern die frühere Bedienung an den Armlehnen für das Entertainmentsystem. Was die Landung betrifft ... auch wenn sie Vielflieger sind, sind sie auch nach all den Flügen nicht die Person, die im Cockpit sitzt. Also ist diese Bemerkung unnötig, zumal harte Landungen nichts mit der Airline zu tun haben.

    • Hans
    Kompetenz der Beurteilung vorhanden?

    Immer wieder witzig zu lesen wie Passagiere glauben, eine Landung beurteilen zu können. Egal ob Viel-oder Gelegenheitsflieger.

    • emmdee
    Zuverlssigkeit

    Es fängt ja schon damit an, dass Eurowings in der Smart-Kategorie in den vorderen Reihen bei Europaflügen einen um 10 cm vergrößerten Sitzabstand offeriert. Vornehmlich, um auf ehemaligen Lufthansa-Routen dem Businesskunden wieterhin ein passables Angebot zu offerieren. Mit dem Einsatz dieser "Ersatzflieger" vergrault man sich die Kundschaft, noch bevor man sie vom neuen System überzeugt hat. Leider wird die virtuelle Marke Eurowings offenbar zu einem undurchschaubaren Konstrukt diverser Fluglinien werden. Kein Verlass auf zugesicherte Eigenschaften

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Grausam. Nie wieder!

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.