Austrian Airlines Bewertung

Bewertungen

Klassenunterschiede für die Toiletten

Austrian Airlines Flug von Larnaca nach Frankfurt

Es hat mich sehr gestört, dass die Passagiere der Economy nur die hinteren Toiletten im Flugzeug benutzen dürfen, während die vorderen Toiletten für die Business Class reserviert sind. Außerdem finde ich es gar nicht gut, dass jeder Passagier am Frankfurter Flughafen selbst einchecken muss. Es gibt viele ältere Leute, die damit vollkommen überfordert sind. Ich bezweifle, dass man mit diesem Verfahren viel einsparen kann.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Austrian Airlines Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 3.14 Sterne
  • geflogen
  • 1. Januar 2016
  • Flug Nr.
  • LH6477
  • Strecke
  • Flug Larnaca nach Frankfurt
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • ulrike
    Klassenunterschiede

    Tja, so ist das im Leben. Wer mehr bezahlt hat den besseren Service. Und letztendlich ist auf der Kurzstrecke der Sitzkomfort Economy / Business annähernd gleich und wenn man dann den Passagieren, die einen Batzen mehr bezahlt haben als die Economy-Passagiere, etwas bieten will, dann ist es eben das bessere Catering und wenigstens die Ruhe, dass nicht alle von hinten in die vordere Toilette drängen. M. W. haben in der DB die 2. Klasse-Fahrgäste bei der ersten auch nichts verloren! Also, solange Passagieren nichts Schlimmeres zugemutet wird als Verzicht auf Nutzung der "Business-Toilette", dürfte die Welt nicht untergehen!

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Klassenunterschiede für die Toiletten

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.