TUIfly Bewertung

Bewertungen

Nie wieder

  • 24.11.2015
  • Volker() Frankfurt
  • 1
  • TUIfly Boeing 737-800

TUIfly Flug von Frankfurt nach Antalya

Kein Vorabend-Checkin trotz Start um 6 Uhr früh, benutzerunfreundliches Online-Checkin (obwohl zu dritt reisend wurden keine drei Plätze in einer Sitzreihe zugewiesen; Änderung nur gegen Aufpreis). Nur 15 kg Freigepäck, kein Service an Bord (es sei denn, man bezeichnet die Verkaufsveranstaltungen als "Service"). Enge Bestuhlung; wenn der Vordermann seine Rückenlehne nach hinten neigte, wurde es so eng, dass man nicht mehr vernünftig eine Zeitschrift lesen konnte (bei so engen Sitzreihen sollte man die Rückenlehnen arretieren; drei Stunden Flug in aufrechter Sitzhaltung sind zumutbar).
Abzocke durch Aufpreis für Alles und Jedes.
Fazit: TUIfly nein danke.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.14 Sterne
  • geflogen
  • November 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • er
    stimmt

    wenn mich nicht viel zur Weißglut treiben kann - dann wenn bei TUIFly der Sitz nach hinten kommt.
    Gefühlt subjektiv - zum Haarschuppen zählen geeignet.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nie wieder

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.