Condor Bewertung

Bewertungen

Achtung versteckte Kosten

  • 15.11.2015
  • Monika(mtriller@gmx.de) Erding
  • Condor

Condor Flug von München nach Rhodos

Kein Late-Night-Check in am Tag vorher mehr möglich (Note 6). Überteuerte Speisen und Getränke an Bord weil im Flugpreis nichts mehr enthalten ist. Früher gab es noch 1 - 2 Getränke bei einer Flugzeit von 3,5 Std. Sitze werde immer enger. Die Sitze mit Beinfreiheit, am Notausgang z. b, Kosten extra. Achtung Feigepäck (18 kg) wird immer weniger. Condor ist nicht zu empfehlen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 3.33 Sterne
  • geflogen
  • 1. September 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug München nach Rhodos
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Hans
    Kompetenz der Beurteilung vorhanden ?

    Die Sitze werden immer enger? Condor fliegt seit vielen Jahren auf der Mittelstrecke mit einer identischen Sitzkonfiguration, nämlich mit der zugelassenen Maximalbestuhlung für den jeweiligen Flieger. Mit anderen Worten, die Aussage "die Sitze werden immer enger" ist eine falsche Behauptung, die man schnell widerlegen kann. Wie bei fast allen anderen Airlines auch, kann man gegen eine Zusatzgebühr einen besseren Sitzplatz dazu buchen. So z. B. Sitze am Notausgang, da dort der Abstand der Sitze (mehr Beinfreiheit) größer ist. Wieso Monika das bei Condor reklamiert ist nicht nachzuvollziehen. Andere Airlines agieren seit Jahren ähnlich.

    • Gnther
    Versteckte Kosten

    Wo bitte, liebe Monika, sollen sich versteckte Kosten befinden??

    • Vagabund
    Versteckte Kosten?

    Da Sie zu diesem Portal gefunden haben, scheint Ihnen das Internet ja geläufig zu sein. Ein Blick auf die Webseite von Condor hätte genügt, denn dort finden Sie alle Antworten. Catering: "In der Economy Class auf Kurz- und Mittelstreckenflügen (Zone 1-2) servieren wir Ihnen kostenfrei Wasser, Kaffee und Tee. Die Preise für alle weiteren nicht-alkoholischen und alkoholischen Getränke finden Sie in der Getränkekarte in Ihrer Sitztasche." Gepäck: Wo Sie die 18 Kilo her haben ist mir ein Rätsel. Economy Light = Nur Handgepäck | Economy = 20 Kilogramm. XL-Sitze kosten überall extra, auch bei Lufthansa.

    • Oliver
    Auf der Homepage

    Condor hält auf der Internetseite alle Informationen bereit. Das Freigepäck in der Kategorie Economy Class Classic beträgt 20 kg. In der Economy Class auf Kurz- und Mittelstreckenflügen serviert Condor kostenfrei Wasser, Kaffee und Tee (Softdrinks und Säfte werden zu 2,50 Euro angeboten). Die XL-Seats sind ab 9,99 Euro buchbar und variieren je nach Flugzone. Der Vorabend-Check-in wird in München von 18 - 21Uhr angeboten.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Achtung versteckte Kosten

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.