Condor Bewertung

Bewertungen

Abzocker sind im Kommen!

Condor Flug von München nach Puerto Plata

10 Stunden Flug in einer "Sardinenbüchse" ! 1:15 Stunde verspätet abgeflogen ohne Erklärungen warum und ohne ersichtlichen Grund. Unterhaltungsprogramm ist auf Filme (Video) beschränkt oder 8 euro zahlen! Eine Dose Bier 3 Euro, Wein noch teurer. Was früher selbstverständlicher Service war, muss nun teuer dazu bezahlt werden! Bei mehr als 1700 Euro für 2 Flüge sind keine Einreisegebühren enthalten. Economy heisst für Condor : die können wir verarschen! Für uns ist Condor eine Nogo-airline! Eine Erfahrung reicht!!!! Wer so ein Geschäftsmodell entwickelt und einführen will verachtet Menschen!!! Nie wieder Condor!!!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2 Sterne
  • geflogen
  • November 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug München nach Puerto Plata
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • asahi
    Wo war die Abzocke?

    Und wie viel später sind sie gelandet. Das war bestimmt halbwegs Pünktlich, da die reinen Flugzeiten weitaus kürzer sind als die im Flugplan vorgesehenen Blockzeiten. Das schönste ist aber das Condor die kosten für die Touristenkarte übernehmen soll. Was hat noch mal eine Fluggesellschaft mit den Örtlichen kosten für die Einreise zu tun. Rein gar nichts.

    • Hans
    Kompetenz der Beurteilung vorhanden?

    Einen besseren Sitzkomfort, besseres Essen etc., kann man alles dazu buchen. Welche Leistungen die Airline auf dieser Langstrecke erbringt, welche Flieger (B 767) zum Einsatz kommen usw. weiß man alles vorher. Erscheint einem das nicht ausreichend oder ist man der Meinung, dass das PLV nicht stimmt, bucht man eben bei einer anderen Airline. Und 850,- Euro in der Economy ist sogar relativ günstig. Dafür kann man kein Sky-Entertainment am Platz erwarten und natürlich auch keine alkoholischen Getraänhe ohne Berechnung. Keine Frage, bei anderen Airlines sind die Service-Inhalte besser, aber eben auch der Ticketpreis höher.

    • siggi
    Da lacht die Geschftsleitung!

    Wo ist das Unterscheidungsvermögen? Condor führt eine "Holzklasse" ein und die zählenden Kunden finden das OK ? Ah, Ihr zählt ja gar nicht, sonder schreibt Kommentare. Wie war das noch? Lass den Dornenbusch König über uns sein?! Schon mal über das Wort Service nachgedacht? Wer so einen "Service" auf Abzockerlevel will ist bei Condor richtig! Wir fliegen mit so einer miesen Gesellschaft kein zweites mal!!!! Over and out.

    • Comandante
    Lieber Hans,

    Sie sind schon lange nicht mehr geflogen? Doch? Dann wundert es mich, wie Sie zu Aussagen kommen, andere Airlines mit besseren Service-Inhalten wären teurer? Entschuldigung, darüber kann ich aber wirklich nur schmunzeln, weil man an Ihrer Aussage sieht, dass Sie NULL Ahnung von dem haben, was Sie hier von sich geben! Condor zählt auf der Langstrecke inzwischen zu den teuersten Anbietern im Eco-Bereich, allerdings ohne dementsprechende Gegenleistung! Wenn Sie sich mal die Mühe machen würden, gängige Buchungsportale zu durchsuchen und dort Preise der Konkurrenz zu vergleichen, wüssten Sie, dass Ihre Aussagen komplett falsch und nicht haltbar sind. Trotz alldem gebe ich Ihnen dahingehend Recht, dass man sich vor Buchung seiner Flugreise auf der Condor-homepage anschauen sollte, was man für sein Geld bekommt und welche Extras man für welchen Preis hinzubuchen kann!

    • asahi
    @siggi

    und du meinst das bei der Konkurrenz alles so viel Besser ist als bei Condor. Du hast eine Flugleistung gebucht und das "All Inklusive" beginnt erst im Hotel und nicht schon auf dem Flug. Und denke bitte auch daran, das bei allen anderen Fluggesellschaften auch keine Visagebühren oder was sonst noch bei der Einreise anfällt übernommen wird. Aber wo soll Condor eine "Holzklasse" einführen. Die gab es schon immer, aber wenn die dir nicht passt, kannst du gerne in der Premium oder Business Fliegen. Wenn man dazu aber zu Geizig ist, sollte man sich an die eigene Nase fassen und nicht andere dafür verantwortlich machen.

    • emmdee
    Konzepte berstlpen

    Kein Kunde ist von der Airline abhängig. Die Airline hingegen vom Kunden. Wer das nicht verinnerlicht, hat keine Zukunft am Markt.

    • Jo
    @asahi

    Ob man pünktlich landet oder nicht, ist völlig irrelevant. Wenn der Flieger nicht gem. Zeitplan abfliegt, ist es ein Akt der Höflichkeit, die Gäste zu informieren und z. B. zu beruhigen, dass man dennoch pünktlich landen wird. Ich halte es auch für Abzocke, wenn man auf einem Interkontinentalflug für Getränke

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Abzocker sind im Kommen!

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.