swiss Bewertung

Bewertungen

Wäre Preis nicht wert

  • 27.08.2015
  • Romano68() Vietnam
  • 2
  • swiss AB 340-300

swiss Flug von Bangkok nach Zürich

Mit diesem Flug hatte ich endliche meine ursprünglich einige 100tausend Meilen abgebaut. Es ist schockierend was für ein Standard Swiss bietet. Die unbequemsten Sitze, die ich in den letzten 10 Jahren je erlebt hatte. Nur die minimalsten Basiseinstellungen sind möglich. Kopfstützen ohne Seitenstütze - man knallt mit dem Kopf auf die Abdeckung in Holzimitation neben dem Sitz. Unverschämt: Die besten der schlechten Sitze sind HON/Senator Members vorbehalten. Präsentation und Speisenangebot bestenfalls Eco-deluxe. Keine Snackauswahl zwischendurch trotz 12 Std-Flug. Vor der Reise hatte ich mir ernsthaft überlegt, ab und zu wieder Swiss ab BKK zu fliegen.

Dieser Test mit Awardticket war heilsam. War vor einem Monat die gleiche Strecke mit der brandneuen Boeing 777-300ER von THAI geflogen: Super komfortable Sitze mit allen Einstellmöglichkeiten für komfortablen Flug, Exzellentes Catering. Aufmerksame Crew. Preis: Mit der komfortablen THAI kostet ein Jahresticket SGN-BKK-ZRH retour voll flexibel mit kostenlosen Umbuchungen 3048 USD (knapp unter 3000 CHF), Mit SWISS nur BKK-ZRH-BKK mindestens 130320 THB (3700) mit horrenden Umbuchungsgebühren (die flexible Variante kostet 151820 THB / 4200 CHF. Mailand-ZRH-BKK verhökert SWISS ab 1799 , während die "dummen" Schweizer ab Zürich mit 3729 CHF (plus Horror-Umbuchungsgebühren) abgezockt werden.

Aber nicht nur die Schweizer Passagiere werden vom "eisernen Harry" abgezockt, das frustrierte Personal wird ausgepresst wie eine Zitrone. Der mehrere hundert Millionen Gewinn fliesst nach Deutschland. Dort schaudert es den LH Staff schon beim Gedanken, dass der "eiserne Harry" bald ihr Chef sein könnte. Mein vernichtendes urteil für SWISS beruht auf dem Vergleich mit meinen zahlreichen Flügen mit Qatar Airways, Oman Air, Singapore Airlines, Turkish (Spitzencatering mit Koch an Bord!), Air France und KLM oder eben THAI auf der gleichen Strecke.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine swiss Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.5 Sterne
  • geflogen
  • 25. August 2015
  • Flug Nr.
  • LX181
  • Strecke
  • Flug Bangkok nach Zürich
  • Klasse
  • Business
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Gelegenheistflieger
    Swiss Kabinenausstattung

    Selbst die Flugbegleiter der Siwss haben sich ja schon öffentlich beschwert, dass die Bestuhlung in den neuen A320 Kabinen zu wenig Platz für den Service lasse.

    • Wallis
    Ging uns auch so

    Ging uns auch so, nur dass wir noch mit unserem Kleinkind mit dem dummen Spruch: "Was will der kleine Schreihals in der BC, der macht doch nur Unruhe" empfangen wurden. Die Kleine hat keinen Mucks gemacht wärend dem Flug, dagegen ein sog. HON-Member der sich schon in den ersten 2h vollgesoffen hat und dann anfing zu pöbeln. Mieser Service, unfreundliche, gestresste Crew die bestenfalls ECO-Niveau aufweist. Bestelle Mahlzeit (glutenfrei) nicht erhalten, nur dummer Kommentar.


    Sitze nicht wie gebucht. WC während der Nachtzeit nicht gereinigt, ECO-Passagiere haben es auch genutzt und haben sich an den Decken der BC bedient. Crew war es egal da ja niemand anwesend war und auch nicht kam trotz Tastendruck. Rückflug wollten wir auf THAI umbuchen, horrende Gebühren, glücklicherweise waren die gewünschten Plätze wieder nicht verfügbar, dann nach einiger Diskussion für 300 CHF Aufpreis auf den Thai-Flug umgebucht worden, ABSOLUT TOP.
    Nächstes mal gleich wieder Thai Der alte A340 wirkt wie von vorgestern, dafür sind die Preise definitiv viel zu hoch.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Wäre Preis nicht wert

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.