Condor Bewertung

Bewertungen

Ticketbuchung Nepp

  • 25.08.2015
  • Ulla(58) Mnchen
  • Condor

Condor Flug von München nach Korfu

Ich habe über Flüge.de das Ticket gebucht. Allein die Buchung war schon sehr chaotisch, da pop-ups es sehr verwirrend gestalteten. Am Ende hatte ich ein Ticket ohne Gepäck gebucht, was aus der Buchung nicht hervorging. Dann beim Einchecken kam das Erwachen, kein Gepäck gebucht. Die nette Dame vom Bodenpersonal hatte mir einen upgrade von 95 Euro mit Freigepäck gegeben. Beim Rückflug war das nicht möglich, ich musste pro kg 12 Euro bezahlen. Ich war stinksauer!

Es wird mit günstigen Tickets geworben und dann kommt das dicke Ende nach. Somit kostete mein Ticket dann 250 Euro noch zusätzlich, da hätte ich businessclass mit Lufthansa fliegen können! Ich werde nie mehr über Flüge.de buchen und ob ich nocheinmal Condor wähle, muss ich mir noch gut überlegen. Ich habe mich sehr über den Tisch gezogen gefühlt.

Nein Danke!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 3.75 Sterne
  • geflogen
  • 15. August 2015
  • Flug Nr.
  • DE6596
  • Strecke
  • Flug München nach Korfu
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 10 Kommentare

    • Guenther
    Buchung bei fluege.de

    Wieso beschweren Sie darüber, dass Sie von Condor angeblich abgezockt worden sind?? Da sind Sie doch selber Schuld, da sie auch bei Condor DIREKT(!!) buchen hätten können. Da wäre es a) viel übersichtlicher und b) die gebuchten Leistungen sind da auch viel übersichtlicher!!

    • Abc
    Flge.de

    Da gebe ich ihnen absolut recht! Ich habe auch bei flüge.de vor längerer Zeit 4U Tickets gebucht und so etwas ähnliches erlebt. Der Mann an der Hotline war mega unfreundlich und meinte von wegen "Pech gehabt". Das liegt aber an flüge.de nicht an Condor oder wie in meibem Fall 4U. Ich buche dort auch nichts mehr und rate auch jeden von dieser s****** Seite ab. Und ich bin wirklich vorsichtig was und wo ich buche.

    • Sven
    Selbst schuld ...

    ... wenn man nicht direkt bei der Airline bucht. Die fehlende Information dürfen Sie dem Vermittler ankreiden. Hätten Sie direkt bei der Condor gebucht hätten Sie direkt sehen können, dass kein Freigepäck inkludiert ist. Noch als Hinweis, LH fliegt nicht nach CFU, Aegean schon, ist auf jeden fall zu empfehlen.

    • Peter46
    Wir finden den gnstigsten Flug

    wer immer noch auf die Sprüche von Ballack und Calmund reinfällt, muss halt seine Erfahrungen machen. Dies hat hier aber wenig mit Condor zu tun. Wieso haben sie vor dem Rückflug den Schaden nicht minimiert, indem sie bei Condor das Gepäck nachgebucht haben? Ich verstehe eh nicht, wieso man derartige Flüge unbedingt über einen Vermittler buchen muss. Da haben schon einige hier im Forum ihre Erfahrungen geschildert. Manchmal ist halt Geiz doch nicht besonders geil. Aber Unister will auch was verdienen, auf welchem Weg auch immer.

    • Funkmaster1910
    Buchung hat nichts mit Condor zu tun

    Hallo, was hat Condor mit der Buchung zu tun ? Sie haben das Ticket über eine fremdes Unternehmen gebucht. Warum haben Sie es nicht direkt über Condor gebucht? Zu teuer? War das Freigepäck schon inklusive ? Condor hat damit nichts zu tun wenn Sie falsch buchen!

    • Vagabund
    Kommentar

    Liebe Ulla, nicht Condor ist hier der Schuldige sondern "fluege.de". Die Fluggesellschaften haben keinen Einfluss auf die Internetpräsenz der Mittler. Und klar schmeißt das Portal die günstigsten Flüge raus. Aber, auch bei "fluege.de" stehen die Gepäckbestimmung, wenn man einen Flug auswählt. Da muss man halt gucken und nicht immer nur auf den Preis. Das jetzt Condor in die Schuhe zu schieben ist nicht in Ordnung.


    Ich werde sowieso nicht verstehen, warum man bei diesen komischen Portalen buchen muss. In der Regel sind die überhaupt nicht günstiger, als bei einer direkten Buchung der jeweiligen Airline. Außerdem ist es sehr dreist, wenn man immer versucht anderen seine eigenen Fehler unterzujubeln, anstatt zu sagen:" OK- dumm gelaufen, da hab ich Mist gebaut, das hake ich jetzt ab."

    • Tilo
    Schuld Condor

    Worin besten hier die Schuld von Condor?

    • levoton
    Warum Nepp?

    Warum werfen Sie Condor "Ticketbuchung Nepp" vor wenn Sie den Flug über Fluege.de gekauft haben und mit dem Buchungsprozess überfordert waren? Es sollte sich doch inzwischen rumgesprochen haben, dass fast alle Fluggesellschaften unterschiedlich Tarife anbieten die sich hauptsächlich in den inkludierten Leistungen unterscheiden. Im günstigsten Tarif ist heutzutage selten Freigepäck dabei, das muss immer kostenpflichtig dazu gebucht werden.

    • Hans
    Was hat Condor damit zu tun ?

    Sie haben die Reise nicht über Condor direkt gebucht sondern über FlügeDe. Ebenfalls steht auf einer Condor Buchenbestätigung ob Sie Gepäck haben oder nicht. Also bevor Sie hier rummeckern packen Sie sich bitte einmal an Ihrer Nase

    • emmdee
    Verantwortung

    Ja genau, warum buchen Sie überhaupt über einen Vermittler? Was kann Ihnen ein Reisebüro, online oder vor-Ort schon bieten gegenüber Condor? Die haben schließlich ihr eigenes Call-Center, wo sie bei Fragen oder Problemen auflaufen können. Im Übrigen ist die Frage. was Condor dazu kann, auch schnell beantwortet: Eine Vermittlung geschieht nicht einfach so, da müssen sich schon 2 durch Verträge zusammentun. So leidet dann schon mal der Name der Airline, auch wenn das Partnerunternehmen in erster Linie für die geschilderten Missstände verantwortlich ist.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Ticketbuchung Nepp

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.