Sun Express Bewertung

Bewertungen

Schlechter als jeder Billigflieger

Sun Express Flug von Hurghada nach Leipzig

Hallo. Meine Famillie und ich sind am 13.08.15 nach einem sehr entspanntem Urlaub von Hurghada aus nach Leipzig zurück geflogen. Den Hinflug habe ich bereits bewertet. Also nun zum Rückflug: Noch im Hotel die erste verwunderliche Feststellung. Unser Flug war nicht vorzufinden. Er stand weder auf der Abflugliste von Hurghda, auch nicht auf dem Ankunftsplan in Leipzig und auch nicht, was mich sehr verwundert hat, auf dem Abflugplan auf der SunExpress Website. Unser Reiseleiter meinte, dass dies bei SunExpress kein Einzelfall sei und die Flüge sehr oft "anonym" sind, also nirgend stehen. Vom Hinflug sehr positiv überrascht, war das der erste negative Aspekt beim Rückflug.

Am Flughafen dann angekommen, die zweiter unerfreuliche Überraschung, der Flieger sollte statt geplant 18:30 nun erst um 19:40 gehen. Kann ja mal vorkommen... Merkwürdig ist eben nur, dass nur die SunExpress Flüge an diesem Tag Verspätungen in diesem Zeitmaß hatten... Am Check-In dann auch schon der vierte Negativaspekt! Für unsere 2 KG Übergepäck bei wohlgemerkt 3 Koffern wollte man tatsächlich Geld haben. Nach langer Diskusion mussten wir dann ein paar Sachen umpacken... So dreist waren sie nicht einmal beim letzten Ryanair Flug. Ein wenig genervt im Transit angekommen, wir wollten erstmal etwas trinken und essen, bemerkten wir, dass unsere Maschiene wohl doch schon gelandet sei und das Boarding begonnen hatte. Boarding relativ freundlich und zügig...

Die Maschiene an sich war in einem (für mich) schlechten Zustand. Innenverkleidung war deffekt und hing heraus. Sitze sehr wackelig, instabil, hart und durchgesessen. Da waren wir doch sehr froh, dass wir unsere XL-Leg Sitze gebucht hatten (Reihe 17a,b,c), da wir hier wenigstens ein wenig Beinfreiheit hatten. Der Sitzabstand der "normalen" SItzreihen war unzumutbar. Nun kam das, dass mir meinen letzten Glauben an die Fluggesellschaft nahm. Nachdem die Sicherheitsdemonstrationen gezeigt wurden, das Boarding beendet war und eben alles drum und drann, es war bereits 19:55 kam eine Ansag aus dem Cockpit! Der Flieger müsse noch eine ganze Stunde auf dem Flughafen bleiben, warum fragten sich einige von uns. Diese Frage blieb uns allen unbeantwortet!

Es hieß wir sollen mit gelösten Sicherheitsgurten sitzen bleiben! Die Sauerstoffversorgung (Klimaanlage) wurde abgeschaltet, sodass es brüllend heiß im Flugzeug war. Getränke bekam man die ganze Zeit über nicht, weil man dies wohl in solch einer Situation wohl nicht machen darf???!!! So etwas blödsinniges!!! Um 20:25 kam dann wieder eine Nachricht! Es hieß wir können jetzt wohl doch schon starten... Alles freute sich... Als dann um 20:40 immernoch nichts geschehen war, kam wieder eine Nachricht. Der Flieger wäre die Starterlaubnis genommen wurden... Wir würden erst um 21.15 losfliegen. Solange saßen wir nun schon ohne Trinken und ohne Essen in einem brüllend heißem Flugzeug....

Erinnert mich an den Ryanair Vorfall... Um 21:25 sind wir dann endlich losgeflogen. Bordpersonal war eher unfreundlich und wirkte sehr genervt, bin ich von SunExpress gar nicht gewohnt... Flug langweilig, kein Essen mehr an Bord, Getränke in begrenzter Auswahl, keine Unterhaltung... Dann kurz vor Leipzig kam wieder eine Nachricht: Unser FLug wurde wohl in eine "Warteschleife" geschickt, in der es sich 10min aufhalten müsse... Landung sehr hart mit sehr starker Bremsung, bei beinahe keinem Wind.... Sehr erschöpft und müde wollten wir nur noch unsere Koffer haben und raus. Auch hier gab es Probleme.... Wir warteten insgesamt 45 Minuten auf die Koffer, da wohl kein "Kofferabholer" bestellt wurde, wurde uns erklärt.

Also der Flug war eine Zumutung! Das war mit Abstand der schlechteste, aber wirklich der schlechteste Flug in meinem gesamten Leben! So etwas ist mir wirklich noch gar nicht untergekommen! So etwas sollte eigentlich verboten werden. Das gesamte SunExpress ist für den Ar***! Ich meine auf einem 5h Flug keine Unterhaltung, nicht mal ein Radio ist schon Grund genug nicht mit SunExpress zu fliegen. Hätte ich 200 Euro mehr bezahlt, wäre ich gemütlich mit AirBerlin gefolgen, aber nein, es musste ja günstig sein! Ein sage ich, ICH FLIEGE FREIWILLIG NIE WIEDER MIT SUNEXPRESS. Lieber spare ich 2 Jahre für einen vernünftigen Flug oder fliege einfach von Frankfurt aus Haha, nein danke! :))



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.5 Sterne
  • geflogen
  • 13. August 2015
  • Flug Nr.
  • XG4749
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Schlechter als jeder Billigflieger

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.