Lufthansa Bewertung

Bewertungen

Nie wieder Lufthansa - leider

Lufthansa Flug von Frankfurt nach Singapur

Lufthansa its schon längst nicht mehr" a better way to fly". Ein wirklich anmaßender Slogan. Ich flog bisher Lufthansa ausschließlich wegen der Qualität der Maschinen und der Piloten, also aus Sicherheitsgründen. Der Service am Boden und an Bord ist nicht gut und unfreundlich. Da fühlt man sich nicht wohl. Schon beim Check.-in ist man über die eiskalte Arroganz des Bodenpersonals der Lufthansa nicht wenig überrascht. Es wurde auch nicht gefragt, wo man sitzen möchten, sondern es wurden Plätze zugewiesen. Leider direkt bei den Toiletten.

Man konnte vorher nicht online reservieren, da der Rückflug durch Singapore Airlines betritten wurde. An Bord wurde man von einer schlechtgelaunten und motzigen Stewardess empfangen. Nach welchen Kriterien sucht die Lufthansa eigentlich ihr Servicepersonal aus? Nach besonderer Arroganz im Aufreten? Wer nicht mit Menschen umgehen will oder kann, soll doch bitte nicht im Service arbeiten. Ich bin noch nicht einmal ein Passagier mit hohen Erwartungen oder hohen Forderungen an den Service. Durch Freundlichkeit kann man Schwächen ausbügeln. Nicht so bei der Lufthansa. Arroganz auf ganz, ganz hohem Niveau.

Diese allgemeine Unfreundlichkeit des Lufthansaservicepersonal überschattet leider alle positiven Aspekte, die es sicherlich auch gibt. Für ca. 371 Passagiere waren vier Toiletten vorhanden. Unhaltbare Zustände. Eine Toilette fiel wegen Verdreckung aus. Also waren es nur noch drei. Das wirklich permanente Auf- und Zuklappen der Toilettentüren und die laute Gespräche der Passagiere, die in Gruppen vor den Toiletten standen, waren sehr, sehr unangenehm.. An Schlaf war natürlich nicht zu denken. Dazu kam der durchdringende Fäkalgestank. Kinderfreundlichkeit an Bord eines Lufthansaflugzeuges ist nicht existent. Es wird nichts angeboten.

Und wer will schon diese unfreundlichen Flugbegleiter ansprechen? Als mein siebenjähriger Sohn sich übergeben hat, hat die Stewardess geschaut, wie eine Kuh wenn es donnert. Keinerlei Hilfsangebot. Ich was froh als ich das Flugzeug in Singapur wieder verlassen konnte. Gott sei Dank wurde der Rückflug durch Singapore Airlines betsritten und gestaltete sich komplett anders. Mein Fazit: Nie wieder Lufthansa, Andere Länder haben auch schöne Airlines.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.75 Sterne
  • geflogen
  • Juli 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Abc
    Kommentar

    Also das mit dem Bodenpersonal kann ich bestätigen, ich habe auch selten ein freundliches erlebt nicht in fra nicht in dus in muc noch am ehesten. Dass mit den Flugbegleitern ist mir noch nie passiert ich habe immer sehr höfliches und zuvorkommendes Personal erlebt bitte es sind auch nur Menschen und keine Maschinen die auf Knopfdruck lächeln können, und dass können alle Menschen die im Service, Hotel o. ä. arbeiten bestätigen mann hat auch mal schlechtere Tage im Leben Sie wohl auch. Und das mit dem übergeben was soll die FB da bitte helfen?! Sie sind die Mutter und es gibt gewisse Ekelgrenzen auch bei mir ich könnte das auch nicht, ich kann nicht einmal hinschauen sag ich ganz ehrlich!

    +43
     
     
     
    -7
    • Manfred
    ...den Respekt ..

    den Sie einfordern, vermisse ich in Ihrer Bewertung, oder möchten Sie als "Kuh" bezeichnet werden, wohl eher nicht! Beim Check In, egal auf welchem Flughafen, kann jeder Fluggast seine Sitzplatzpräferenz kund tun. ER/Sie muss es nur sagen! Haben Sie gezielt gefragt, ich denke nicht! Freundlichkeit und Toleranz sind keine Einbahnstraßen, wie Mann/Frau in den Wald hineinruft, so schallt es wider. Und noch eine Bemerkung am Rande; Als fürsorgliche Mutter sind wohl Sie bei körperlichen Beeinträchtigungen Ihrer Kinder zuständig. Ich gebe Ihnen Recht, es macht wirklich keinen großen Spaß Erbrochenes zu beseitigen, schon aus diesem Grund sollten Eltern auf eine Delegierung an Dritte verzichten. Das Wechseln der Windeln Ihres Sohnes haben Sie höchstwahrscheinlich auch nicht ausgelagert, oder?

    +18
     
     
     
    -10
    • Vagabund
    Anzahl der Toiletten

    Auf dem Maindeck der Lufthansa A380 (=Economy-Klasse) stehen insgesamt 11 Toiletten zur Verfügung und nicht nur 4. Wenn man hier schon postet, dann sollte man den Fakten bleiben oder es lassen. Und wenn denn davon eine ausfällt, dann sind das sicherlich keine unhaltbaren Zustände. Und mit Sicherheit sind sie auf dem Flug auch auf Toilette gegangen und haben die Tür auf und wieder zu gemacht. Und bei jeder Airline und Flugzeug gibt es nun leider mal Sitze, die sich in der Nähe der Toilette befinden. Das kann durchaus nerven, aber dann sollten Sie sich einen Platz im Vorwege reservieren, der besser gelegen ist. Ist alles machbar und möglich.

    +13
     
     
     
    -4
    • JJ
    an alle, die hier was posten

    Ich finde es richtig abwertend, wie hier alle einen Kommentator / eine Kommentatorin runtermachen. Es gibt einige Fakten von Abc, die ich bestätigen kann. Es stimmt, dass für Kinder seit neustem nichts geboten wird, außer dem Entertainment.-System. Und, dass die Stewardess nur blöd gucken kann, ist auch richtig. Meine Schwester hatte auf einem LH-Flug furchtbare Ohrenschmerzen. Bei der Nachfrage, ob es vielleicht Nasenspray an Bord gäbe, kam folgende Antwort: "Da kann man leider nichts machen".


    Übrigens inklusive blödem Blick. Ein Steward kümmerte sich um meine Schwester und sie bekam von Ihm Nasenspray und etwas zu kauen für den Druckausgleich. Und außerdem, wer will den schon 10 Meter durch´s Flugzeug rennen, um auf´s Klo zu gehen. also @ Vagabund und Manfred: ihr solltet lieber euren Mund halten, weil eure Kommentare einfach nur herabwertend sind.

    +4
     
     
     
    -8

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nie wieder Lufthansa - leider

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.