Sun Express Bewertung

Bewertungen

Nicht noch einmal

Sun Express Flug von München nach Dalaman

Flug von München nach Dalaman. Wir mussten 1.15 Std. im Flugzeug warten bis wir endlich gestartet sind. Als nach 30 Minuten einige Passagiere unruhig wurden hat der Pilot endlich eine Durchsage gemacht. Sie hätten ein Problem aber die Maschine sei zu 100% in Ordnung. Die Maschine selbst war sicher so alt wie das Firmen-"Jubiläum" also 25 Jahre. In der Reihe vor uns gab es keine ausklappbaren "Tische". Ich möchte hier noch anmerken dass ich schon sehr viel geflogen bin in vielen verschiedenen Ländern, aber ich hatte noch nie so einen "engen" Platz und so wenig Informationen auf einem Flug.

Mein Mann = 182cm gross konnte nicht mal gerade sitzen, seine Beine hatten einfach keinen Platz. Im Flugzeug gab es keinerlei Unterhaltung oder Monitore und auch sehr ungewöhnlich nicht einmal eine Flug-Route. Geschweige denn dass der Pilot sich mal von "Unterwegs" gemeldet hätte oder kurz vor der Landung zumindest mal das aktuelle Wetter durchgegeben hätte. Die Krönung war dann bei der Landung in Dalamen....trotz genialer Sicht und wenig Wind und Verkehr ... sind wir Durchgestartet. Sogar die Reiseleitung am Boden war darüber sehr "verwirrt".

Der Kommentar vom Pilot: Wir sind Durchgestartet: Die Begründung folgt. Die folgte natürlich nicht. Was vielleicht auch besser war. Die Beschwerden dass man Essen Trinken selbst bezahlen muss kann ich nicht nachvollziehen, das konnte man vorher schon nachlesen. Bei mir ist die Flugsicherheit und eine einigermassen gute Sitzgelegenheit wesentlich wichtiger. Sicher oder Wohl haben wir uns jedoch weder beim Hin- noch beim Rückflug gefühlt. Ich/Wir werden nicht mehr mit dieser Airline-Fliegen. Das ist das einzige was Sicher ist



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.14 Sterne
  • geflogen
  • 20. Juni 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Huge
    kommentar

    Mal wieder sind große Luftfahrt-Kenner unterwegs, die an der Tatsache, dass man durchgestartet ist, einen "unsicheren Flug" festmachen. Klar, ist ja auch nicht so, dass es ungefähr 10 verschiedene Gründe für einen Go-Around geben kann, die nichts damit zu tun haben, dass eine Airline die Sicherheit benachteiligt. Meistens bedeutet es genau das Gegenteil.

    +33
     
     
     
    -9
    • xxx
    kommentar

    Alsooo erstens: die erste Boeing 737-800 ging offiziell erst im Jahre 1997 in die Luft. Was heißt das? Die Maschine war keine 25 Jahre alt. Im übrigen zeigt die Kabinenausstattung nie wirklich das wahre Alter eines Flugzeuges. Ich habe schon Flieger gesehen, die trotz Sky Interiour und Co. aussahen, als wären sie mindestens 10 Jahre alt. Wenn sie wirklich Vielflieger wären, dann wüssten sie, wieso das so ist. Zudem wüssten sie als Vielflieger auch, dass es dutzend verschiedene Gründe für einen Durchstart geben kann.


    Pardon aber ein Reiseleiter ist kein Pilot und sie sind es ebenfalls nicht. Selbst wenn der Himmel noch so wolkenlos ist, kann das Wetter dort draußen dennoch Ausmaße annehmen, die sie nicht einschätzen können. Legen wir das Wetter mal beiseite, vielleicht befand sich ja noch ein Flieger auf der Landebahn?? Letztendlich waren sie nicht im Cockpit, also seien sie so gut und urteilen sie das nächste mal nicht über einen Durchstart. Denn jeder Durchstart zeigt das Safety das A und O ist und auch eingehalten wird. Oder wollen sie dabei sein, wenn eine riskante Landung an den Tag gelegt wird? Wohl eher nicht

    +30
     
     
     
    -10
    • Mimi
    Nicht noch einmal

    Danke für die 2 Kommentare. Natürlich bin ich kein "Luftfahrt-Kenner" wenn sie damit Pilot oder Techniker meinen. Aber ich/wir sind Passagiere. Und der sollte sich in einem Flugzeug Sicher "Wohl" fühlen. Zum Durchstarten: Sicher ist mir bekannt dass es mehrere Möglichkeiten für einen Go-Around gibt, Ich bin vorher schon 2x Durchgestartet und JEDES mal gab es eine Begründung aus dem Cockpit. 1 x starker Nebel und 1 x war noch ein anderes Flugzeug auf der Landebahn. Absolut verständlich und vor allem beruhigend dass die Passagiere informiert wurden.


    Nur gar keinen Kommentar abzugeben gibt einem ein "unsicheres" und beängstigendes Gefühl. Zur Kabinenausstattung: Natürlich zeigt diese nicht das wahre Alter der Maschine. Aber dann kann man diese zumindest sauber (Kaugummis am Klapptisch) und ohne Mängel (Klapptische fehlten) herrichten. Auch dies gibt dem Passagier ein Sicherheits- und Wohlfühl-Gefühl. Vielleicht sollten sie die Kommentare auf dieser Seite einmal aus der Sicht des Passagieres betrachten.

    +15
     
     
     
    -20
    • ...
    Kommentar

    Warum haben Sie den Kapitän beim aussteigen nicht einfach gefragt, und gesagt dass Sie gerne einen Grund für das Durchstarten gehabt hätten weil ihnen unwohl dabei war? Bei Flugbegleiter zeigen manche weniger Respekt und lassen mal blöde Kommentare los jetzt nicht auf Sie bezogen, aber bei den Piloten sind dann immer alle ganz still. Verstehe ich nicht.

    +8
     
     
     
    -9

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nicht noch einmal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.