Condor Bewertung

Bewertungen

Operated by Avion Express

Condor Flug von Las Palmas nach Paderborn

Es gab wirklich keinen schlimmeren Flug. Ich fliege wirklich öfter in den Urlaub. Der Verantwortliche der Airline hatte keine Produktkenntnisse und sollte die CONDOR auf dem Flug vertreten und für offenen Fragen und Kritik helfend den Passagieren zur Seite stehen.

Der Purser dieses Flugs war sehr arrogant und überhaupt nicht serviceorientiert. Man wurde als Gast erst am Check In informiert, dass CONDOR gar nicht mehr selbst fliegt. Es gab starke Verständigungsprobleme an Bord, da die CREW überhaupt kein DEUTSCH versteht und wir sehr viele ältere Passagiere an Bord hatten.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.67 Sterne
  • geflogen
  • 10. Juni 2015
  • Flug Nr.
  • DE3473
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 26 Kommentare

    • emmdee
    Mit Condor Flugnummer

    Avion Express X9 aus Litauen hat einen Airbus A320 am Flughafen Paderborn stationiert und übernimmt im Sommer 2015 die Verbindungen für Condor nach Kos. Kreta, Rhodos, Antalya, Hurghada, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa.
    Änderungen vorbehalten.

    • Michael Heise
    Condor/Avion

    Wir haben heute auch erfahren, das bei zwei Flügen STGT-TFS-STGT von uns Avion eingesetzt wird. Auf Nachfrage wurde uns nur mitgeteilt das Condor hier im Recht sei. Das ist eine Unverschämtheit, wie werden diesen Flug nicht antreten und nie mehr mit dieser Gesellschaft fliegen

    • Marie Borndeck
    Condor mit Avion

    Ich fliege mit meinem Mann auch nach Teneriffa und habe die E-Mail von Condor bekommen. Eine sehr nette Mitarbeiterin sagte mir im Chat, dass dieser Flug von Anfang an als "durch Partner-Airline durchgeführt" deklariert wurde und Sie hatte da auch Recht. Sie erklärte mir auch wirklich sehr lang und genau, was es mit der Airline auf sich hat, da ich viele Fragen hatte. Ich rief dennoch im Service Center an und ließ mir das nochmal erklären, da ich es nicht einsehe mein Geld für eine Billig-Airline auszugeben. Aber es ist nunmal eine Charter Gesellschaft und die AGB waren mir bekannt ... nun muss ich in den sauren Apfel beißen, da ich mein Geld nicht unbedingt in eine Linie investieren wollte.
    Ich habe nach dem Telefonat auch recherchiert und habe mir im Internet die Airline angesehen und auch das Innenleben der Flugzeuge. Die meisten Kommentare sind schon JAHRE her. Die Flugzeuge sind alle nach höchstem Stand gewartet und auch Umgebaut. (Anruf bei Avion,Condor etc.) Ich mache mir hier keine Sorgen, obwohl ich große Flugangst habe. Auch bei der Crew, die mindestens einen/zwei bilinguisten in Deutsch und Englisch vorweisen kann. Es ist für mich eine Kurzstrecke ... und die paar Brocken Englisch würde ich wohl hinbekommen. Ich kann auf Teneriffa auch nicht hadern, wenn jemand nicht Deutsch spricht. Ich rede aber auch nicht soviel mit dem Bordpersonal. Ich freue mich auf den Flug, denn es geht in den Urlaub ... auch wenn mit Flugangst "G"

    • emmdee
    Gestylter Beitrag

    Vielen Dank zu dieser "Vorab-Beruhigung der zahlenden Gäste" . Haben Sie den Text selbst verfasst? Der ist so etwas von professionell. Da wundert es auch nicht, dass eine Frau Marie Born auf Xing als Condor Flugbegleiterin zu finden ist. Sollte es dennoch ein "Zufall" sein, dann entschuldige ich mich schon jetzt.

    • Marie Borndeck
    Condor mit Avion

    @ emmdee, ich musste wirklich nachschauen was Xing ist, das mag Sie vielleicht belustigen, ich kannte es nicht. Ich kann aber Ihren Einwand verstehen, aber ich hätte dann wohl meinen Namen vollständig geändert, da es ja eine Plattform ist, wo ich jedes Pseudonym annehmen könnte. Vielleicht haben Sie ja auch Recht und ich im Flieger wirklich die Erfahrung machen muss, dass Avion Express einfach MIST ist. Aber ich kann mich nur darauf berufen, was Avion und Condor sagten. DIe MItarbeiter waren sehr nett, was bei einem (meiner Meinung) Call-Center ja auch nicht gängige Methode ist. Der erste Anruf war aber sehr holprig, quasi unschön .... muss ich zugeben. Mich hat es aber auch nicht losgelassen ... wie gesagt, habe CONDOR gebucht. Der zweite Anruf war aber sehr nett und beruhigend, da die Dame sich auch Zeit genommen hat. Aber ich freue mich einfach auf den Urlaub .... auch mit dem Beigeschmack von Avion. Wir finden es raus ... nu ist es halt Avion .. mein Mann muss mich zunächst nur aushalten :-)

    • Peter
    Seltsam

    @emmdee ... stimmt ist etwas seltsam, Davon abgesehen glaub ich nicht, das ich als Passagier bei einer Airline oder deren Wartungsabteilung Auskünfte darüber erhalte, wie und in welchem Umfang Wartungen und Umbauten der Maschinen durchgeführt werden.

    • Marie Borndeck
    Condor mit Avion

    @Peter, Ich habe keine Ahnung in welchen Intervall/Zeitraum die Maschinen gewartet werden, das ist auch nicht meine Aufgabe. Der Umbau der Maschinen wurde mir von einem Herren von Avion erklärt, ist auch ne Hotline,aber er konnte zum Glück gebrochen Deutsch.

    • Wehmeier
    Schade

    Ich weiß garnicht was das soll , ich habe Condor gebucht weil ich mit Condor fliegen will und nicht mit irgendeine Fluggesellschaft die ich nichtmal kenne. Da hätte ich ja gleich mit Ryanair buchen können. Wir haben auch noch Premium gebucht ich weiß nicht was das soll ???

    • Karl
    Avion STR PMI

    habe mich auch per Telefon (Standartantwort Hinweiß auf AGB) und per Mail beschwerd, ich mußte im Januar schon Flug buchen, da ich zu diesem Zeitpunkt auch schon auf einer Finca gebucht hatte, damals war es noch ein Condor Flug. Habe uns auch deshalb für Condor entschieden, weil bei anderen Airlines, die regelmäßig nach Mallorca fliegen, sehr viele Unstimmigkeiten gab. (Airberlin usw) Der Preis im Januar war um ca. 170? teurer wie der Abflug Anfang Mai :-( Ab Anfang Mai setzt Condor fast alle von STR nach PMI Avion Express ein, weiter habe ich eine Mail bekommen: vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir bedauern, dass Sie von der auf Ihren Flügen stattgefundenen Flugänderung betroffen sind.


    Im Sommer 2017 setzt Condor auf ausgewählten Strecken ein geleastes Flugzeug der europäischen Fluggesellschaft Avion Express ein. So kann Condor ihren Gästen auch während der Hochsaison zusätzliche Flüge in den Urlaub anbieten. In Einzelfällen ist es möglich, dass aus flugplanerischen Gründen erst nach dem Zeitpunkt der Buchung festgelegt wird, ob eine Partner Airline von Condor den Flug durchführt. Sobald dies der Fall ist, werden Kunden auf www.condor.com bei der Flugauswahl über die ausführende Partner Airline informiert.


    Kunden, die bereits gebucht haben, werden unverzüglich von Condor informiert. Bei der Auswahl der Fluggesellschaft wird auf die Qualität und Zuverlässigkeit geachtet. Auf allen Flügen befindet sich ein deutschsprachiges Besatzungsmitglied. Die von Avion Express eingesetzten Flugzeuge werden nach höchsten Sicherheitsstandards gewartet. Avion Express ist IOSA-zertifiziert und erfüllt somit weltweite Standards für die operativen Sicherheitsabläufe in einer Fluggesellschaft. Sie haben bei Ihrer Buchung den AGB`s zugestimmt unter AGB 1. 1. finden Sie: 1.1. Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäfts- und Beförderungsbedingungen (AGB) gelten für die zwischen Ihnen und Condor geschlossenen Luftbeförderungsverträge, bei denen Condor Luftfrachtführer ist.


    Condor hat mit anderen Fluggesellschaften Vereinbarungen getroffen, aufgrund derer Condor als Luftfrachtführer in der Carrier-Spalte Ihres Flugscheines eingetragen ist, obwohl die Beförderung von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt werden kann. Soweit Ihre Beförderung von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt werden sollte, werden wir Sie sobald wie möglich hierüber informieren. Im Falle des Einsatzes eines Fluggerätes einer anderen Fluggesellschaft werden wir nur solche Fluggesellschaften einsetzen, die unserem Sicherheitsstandard entsprechen und dies vom Luftfahrt-Bundesamt oder der entsprechenden zuständigen Europäischen Luftfahrtbehörde genehmigt wurde.


    Bedauerlicherweise ist eine kostenlose Umbuchung oder Flugpreiserstattung aufgrund dessen nicht möglich. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Heike Reineke Condor Flugdienst GmbH Customer Contact Center Thomas-Cook-Platz 1 61440 Oberursel GERMANY bin gespannt ob noch waß passiert, habe auf diese Mail gentwortet und noch mal meine Wünsche und Bedenken auch wegen höherem Preis geäusert

    • Marie Borndeck
    Condor mit Avion

    @ Karl, Hast du mal gefragt ob es nen früheren Flug gibt? Mallorca wird doch so oft am Tag angeflogen?

    • Angy
    Avion Express statt Condor

    Hallo erstmal, ich bin stinke wütend. Auch wir haben gestern eine mail bekommen das wir mit dieser Avion Express Maschiene fliegen sollen und wir sind zum Entschluss gekommen dort nicht einzusteigen ! Ich habe soviel schlechtes von denen gehört, mangelnde Beinfreiheit, Risse in den Scheiben, durchgessene Sitze und kein Wort Deutsch !!! Ich möchte einen entspannten Urlaub haben und nicht so ein Abenteuer ! Wenn wir Condor gebucht haben und dann in so eine osteuropäische Maschine dann einsteigen sollen ist in unseren Augen Betrug . Wir werden auch einen Anwalt einschalten,, wenn es zu keiner Einigung kommen sollte . Da freut man sich auf einen unbeschwerten Urlaub nach viel negativen Ereignissen in letzter Zeit und dann so was . Leute wehrt euch, lasst das nicht mit euch machen . Liebe Grüße

    • msberlinski
    Erfahrung Avion Express

    Bin über Ostern mit Avion Express STR-XRY mit A321 geflogen. Schon bei Buchung wurde mir dies angezeigt. Die Maschine war mit den neuesten Sitzen bestuhlt, ansonsten aber erkennbar alt. Unsicher ist dies m.E. nicht, sonst würde die Airline keine Landeerlaubnis in Deutschland erhalten. Allerdings gelingt es Avion Express nicht, den Servicestandard von Condor einzuhalten. Die Crew ist überfordert bis arrogant und unfreundlich. Ich finde aber übrigens auch meine Landsleute zum Kotzen, die nicht mal ein paar Brocken Englisch zusammenkratzen können. Noch schlimmer die zahlreich vertretenen 60 , die noch immer nicht geschnallt haben, dass es im Standardtarif keine Verpflegung mehr gibt und dann anfangen rumzudiskutieren. Und nochwas: Hört doch bitte endlich auf mit Eurer Klatscherei nach der Landung. Mir applaudiert auch keiner, wenn ich meinen Job mache.

    • Harry
    Auch von Condor auf Avion Express umgebucht

    Hallo, auch wir wurden gestern ueber die Flugumbuchung unserer Pauschalreise Informiert. Da ich nicht gerne fliege, lege ich Wert darauf mit einer Deutschen Airline zu fliegen. Ich habe den Vertrag aufgrund der Fluglinienaenderung nach § 651e, Abs. 1, S. 1 BGB gekündigt. verweis auf LG Bonn, Urteil vom 7. 3. 2001 - Az.: 5 S 165/00 Im Vertrag steht ausdruecklich: Sie fliegen mit DE-Condor oder HG-Nicki. Da das ja nun nicht der Fall ist habe ich die Anzahlung gleich zurueckbuchen lassen. Dann muss ich nicht hinter meinem Geld her rennen, sonder der Reiseveranstalter.

    • XYX
    @Harry

    Sie haben sich Urteil und die Infos dazu aber nicht ganz durchgelesen, oder? Zitat: "Ein Reisevertrag, für den von dem Reiseveranstalter zugesichert worden ist, dass mit der Fluggesellschaft Condor geflogen wird, kann von dem Reisenden nicht wirksam gekündigt werden, wenn die Condor durch die Fluggesellschaft City Bird ausgewechselt wird. Durch diesen Wechsel wird die Reise aus der Sicht eines normalen Durchschnittsreisenden nicht erheblich beeinträchtigt, denn die Fluggesellschaften weichen in ihren Leistungen nicht maßgeblich qualitativ von einander ab. Auch wenn der Reisende sich den Flug mit der Condor zusichern ließ, weil er an Flugangst leidet, berechtigt der Wechsel der Fluggesellschaften nicht zu einer Kündigung weil ein Fluggast einem solchen Wechsel gewachsen sein muss. LG Bonn, Urt. vom 7. 3. 2001 - S 165/00, NJW-RR 2002, 639 = RRa 2001, 115" Ich denke da werden einige Zusatzkosten bzgl. der Rückbuchung auf Sie zukommen.

    • MichaelK.
    Paderborn

    Ich verstehe Condor nicht, warum zieht man sich nicht von diesem Provinzflughafen zurück. Die Meckerei gibt es hier doch bereits seit Jahren, da hier öfters. andere Airlines eingesetzt werden. Sollen die Paderborner halt von einem anderen Flughafen abfliegen. Ein Rückzug aus der Provinz war schon mal geplant,, wäre auch die richtige Entscheidung.

    • Marcello
    Avion Express statt Condor (Mallorca)

    Hallo zusammen, leider ist mir das gleiche wie euch erfahren. Normalerweise sollten wir mit Condor fliegen. Vor drei Tagen kamen dann die Tickets in denen Avion Express auftaucht. Eine andere Informationen haben wir bis dahin nicht erhalten. Meine Frage nun an Euch. Ist jemand vor kurzem mit der Airline geflogen? Wir haben ein 19 montägiges Kind dabei. Ist die Beinfreiheit zu bescheiden wie hier beschrieben? Unser Reisebüro (Hebbel GmbH) sagte uns, dass wir keinerlei rechtlichen Ansprüche haben. Zudem sind wir leider mit dem Reisebüro (erstmals da gebucht) sowieso nicht zufrieden. Hat denn das Reisebüro mit dem rechtlichen Aspekt recht? Ich habe mal im Internet (bin aber kein Fachanwalt) gelesen, dass wenn sich die Fluggesellschaft ändert, hat man einen Anspruch von 5% Preisminderung. Hat jemand bereits Erfahrung damit? Danke im Voraus.

    • Barbara
    Avion statt Condor

    Auch mein Flug wurde jetzt auf Avion umgebucht obwohl ich mit Condor gebucht habe. Laut der PDF Info die man lesen kann, ist der Sitzabstand der gleiche wie bei Condor und die Sitzbreite sogar um einen cm breiter. Dafür gibt es keine Deckenmonitore, aber wer braucht es schon heutzutage. So wie ich es hier rauslesen kann, beschweren sich hier alle, aber fast keiner hat bis dato eine persönliche Erfahrung gemacht. Man glaubt einfach alles nur was andere schreiben. Und leider ist es immer so, dass man meistens nur negativ erlebte Sachen rein schreibt aber nie positive, weil man die als selbstverständlich sieht. Ich werde ohne Vorurteile den Flug nehmen und erst dann urteilen. Und Ihr solltet es auch tun.

    • Marie Borndeck
    Condor mit Avion

    Hallo miteinander, bin seit ein paar Tagen wieder in Deutschland. Der Flug mit der Avion war toll und sehr witzig. Der Flug war reibungslos und das Bordpersonal sehr nett und kompetent. Ich muss zugeben, das ich nur mit der englischen Flugbegleiterin geredet habe (ging nur um Wasser und einen Snack). Sie war sehr lieb und selbst mein Mann konnte seinen Wunsch äussern "freudig". Was mich nur sehr genervt hat, war das Benehmen mancher Menschen an Bord. Die (deutschsprachige) Stewardess wurde von einem Herrn angemault, weil Sie zu langsam war, da sie sich erst um eine Familie gekümmert hat, dessen Sohn das "fliegen" nicht bekommen ist.
    Während sie mit Tüchern und Wasser am Gange war, meinte dieser Passagier sie an der Schulter antippen zu müssen, weil er jetzt ein Wasser haben will. Die Stewardess war freundlich und hat einer Kollegin bescheid gegeben ( auf Englisch) dem Gast ein solches zu holen, er sagte O-TON: "Ich spreche kein Englisch und sie werden dafür bezahlt"! Als die Stewardess ihm übersetze, dass sie nur ihrer Kolleging gesagt hat, dass er sein Wasser sofort von der Kollegin bekommt, sagte er erneut, "Das ist nicht mein Problem." und ging auf seinen Platz. Fassungslos. Wie ist der Herr im Urlaub eigentlich zu recht gekommen? Die Dame war auf der ganzen Reise sehr nett und so liebevoll mit den Passagieren umgegangen. Selbst mit mir, obwohl ich Flugangst habe. Ich will sagen, die geben wirklich ihr bestes bei Avion.

    • andy
    Eine Frechheit von Condor

    @harry was ist denn aus deiner kündigung geworden ? würde diese auf grund der änderung der fluggesellschaft anerkannt? uns geht es genau so. eine pauschalreise über lastminute.de gebucht. veranstalter ist fti. bei der buchung war es nicht erkenntlich, daß der flug von avion express durchgeführt wird. wir haben extra einen flug genommen,der mit condor bzw. einer deutschen airline durchgeführt wir. haben deshalb auch mehr geld bezahlt. als ich mir bei condor auf der internetseite diesen flug anschaute, daß böse erwachen. dieser flug wird von avion express durchgeführt. wir werden versuchen, von diesem flug zurück zu treten bzw. versuchen umzubuchen. in unseren augen ist das betrug. hier ist auch der gesetzgeber gefragt.

    • Klaus
    Condor-Avion 2018

    Es hat sich innerhalb des Jahres nichts geändert: Wir haben in November 2017 einen Flug bei Condor nach Griechenland für Juni 2018 gebucht und erhielten heute per Email die Nachricht von Condor, dass unser Flug von Avion Express durchgeführt wird. Offensichtlich haben die Ärgernisse der letzten Saison keinesfall zu einer Änderung der Geschäftspraktik von Condor geführt. Oder weiß jemand mehr über eventuelle neue Gerichtsurteile. Ein Anruf bei Condor ergab, dass wir bei einer Stornierung des Fluges von bezahlten ca. 900,- Euros gerade mal ca. 100,- zurück bekämen. Diese Gebahren ist mit dem Wort "unseriös" nicht mehr zu beschönigen. Für mich ist das schon mindestens Betrug. Möge es Condor ähnlich gehen wie Air Berlin. Und hoffentlich spricht sich das rum, damit möglichst niemand mehr bei Condor bucht.

    • Monika
    Flug im Mai/ Juni von und nach TFS

    Heute, 1.3.2018, erhielten wir per Mail die Nachricht, daß wir, anstatt mit Condor, wie gebucht, mit Avion Eypress fliegen sollen! Erstens haben wir diesen Namen einer Airline noch nie gehört, zweitens sind die Bewertungen, die wir gelesen haben , nicht erb aulich, drittens haben wir Premium Class Reihe 1 Hin und Zurück gebucht! Was ist mit der Reservierung? Gibt es keine Verpflegung an Bord? Was ist mit unserem Freigepäck?
    MfG Monika

    • Andre
    Nie mehr Condor

    Uns ging es leider genau so wie vielen anderen, die Hurghada Reise in dieser Form nur gebucht, weil Flug mit Condor. Hätte ich Billig fliegen wollen, hätte ich die gleiche Reise mit Sun Express um 200 Euro günstiger haben können! Bei Beschwerde wurde ich freundlichst auf die AGB der Fluggesellschaft hingewiesen, wer liest die schon bei einer Pauschalreise? Für mich ein klarer Betrug, wenn auch ein Legaler! Wir fliegen am 19.03. ab Stuttgart, bin mal auf die Horrorgeschichten gespannt. Eines ist sicher, nie wieder wird ein Condorflug gebucht!!!

    • Conny
    Avion Express statt Condor

    Ich finde es unmöglich bei Buchung von Condor in eine Billig-Airline aus Litauen verfrachtet zu werden, von der ich bisher noch nie gehört habe. Die Crew war, bis auf eine Ausnahme, zwar nett, was man als Kunde aber auch erwarten kann. Das Flugzeug selbst kam mir allerdings alt vor. Es war unangenehm warm die meiste Zeit und auch sehr eng. Service kaum. Kein Unterhaltungsprogramm. Auf dem Hinflug wurde in Sevilla zwischen gelandet. Zum auftanken. 7 Stunden von Frankfurt nach Teneriffa bedeutete das.. Bin diese Strecke auf die Kanaren schon 11× geflogen. So was hab ich noch nie erlebt. Daumen runter für die Condor

    • Conny
    Condor und Avion Express gleicher Standard ...

    Bin schon oft mit Condor geflogen. Auf keinen Fall ist Avion Express, zumindest die Maschine, in die wir verfrachtet wurden, vom Standard her gleich. Die Avion Maschine war alt, zeigte vor allem der herunter gekommene Waschraum. Die Kabine teilweise unangenehm überheizt. Eine Zwischenlandung in Sevilla war notwendig zum auftanken. Bin über die Jahre schon 11 x auf die Kanaren geflogen. Noch nie mussten wir zum tanken zwischenlanden. Der Flug von Frankfurt nach Teneriffa dauerte so ganze 7 Stunden. Eine Zumutung in der alten engen Kabine. Es gibt auch keine Monitoren. Sicherheitsunterweisung auf englisch und nicht über Bildschirm, sodass man nur die Hälfte sieht und wer kein englisch kann auch kein Wort versteht. Das war leider kein schöner Flug. Viel Geld für einen Billigflieger hin gelegt. Kann nur abraten. Aber man hat ja auch kaum bis gar keine Ausweichmöglichkeit, um an den Urlaubsstränden zu kommen. Ist schon eine Frechheit, was Condor und Co. mit den Kunden und auch mit dem Personal da treiben. Wird immer mieser das Fliegen in Touri-Kisten. Und auch nicht sicherer in so alten Maschinen. Da kann mir einer erzählen, was er will.

    • Takelake
    Avion statt Condor - nie wieder

    Wir hatten Condor gebucht, dann Info bekommen, mit Avion geflogen.
    Unsere Erfahrungen: Keine Beinfreiheit, man sitzt wie eingeklemmt. Wir hatten bei Condor XL-Sitze gebucht, diese aber in der Avion Maschine einfach nicht bekommen.
    Crew: Arrogante, unfreundliche, genervte und völlig überforderte Zicken. Sprechen kein deutsch, für uns kein Problem, wir haben dann für andere Passagiere übersetzt. Eine sog. von Condor beauftragte Flugbegleiterin war dabei, die war sehr freundlich. Rest der Crew eine Frechheit.
    Der Kapitän hat zwei Durchsagen in sehr schlechtem, gebrochenem Englisch gemacht, das klang nicht vertrauenswürdig und wurde anschließend ins Deutsche übersetzt, damit man überhaupt weiß, wovon der spricht. was machen die denn in einem Notfall?
    Aufgrund von Gewichtsproblemen, das war zumindest die Ausrede, wurden 130 Koffer nicht mitgenommen, darunter unserer. Mal sehen, ob und wann wir den von Condor geliefert bekommen.
    Nie wieder Condor - nie wieder Avion Express.

    • Olaf
    Olaf

    Wir haben im November eine Pauschalreise nach Djerba gebucht und haben uns zwischen Tunis Air und Condor entscheiden können. Für mich war klar wir nehmen Condor. In den Buchungsunterlagen steht auch ausschlisslich Flug: Condor. Da ich mal auf der Seite der Condor in den letzten Wochen gestöbert habe, stand zunächst bei unserem Flug Ausgeführt durch Condor Partner Airlines. Letzte Woche stand dann : Ausgeführt von Avion Express.. Ich habe dann weiter gestöbert und der Flug geht Freitgs ab Frankfurt. Die Maschine die am Freitag da runter geht war die LY-VEF von 1998. den Rest könnt ihr euch jetzt selbst ausmalen. Dafür bucht man extra eine Fluggesellschaft, die den Ruf der Lufthansa im Charterbetrieb hatte. Bin mal gespannt was ich erlebe. Aber bei dem was man im Netz liesst, kann man da ja scchon fast nicht mehr neutral ran gehen. Tja es sollte unsere Hochzeitsreise werden. Hoffe nur, das wenigstens das Hotel Top ist. Liebe grüße aus dem Rheinland

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Operated by Avion Express

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.