TUIfly Bewertung

Bewertungen

Verpflegung und Unterhaltung

  • 11.04.2015
  • Alexandra(47) Freiburg
  • 1
  • TUIfly

TUIfly Flug von Fuerteventure nach Basel

Wir und besonders unsere Kinder waren sehr sehr enttäuscht, dass es an Bord keine Verpflegung mehr gab und auch kein Film mehr für die Kinder gezeigt wird. Da sparen Sie an der falschen Stelle, denn hier geht es um Ihre Fluggäste von morgen. Für die Kinder und auch für uns Eltern begann der Urlaub bisher mit dem Flug. Ein schönes Getränk und ein kleiner Snack. Danach ein Film für die Kinder.

Alles war sehr entspannt ... Jetzt muss man für das Getränk erst den Geldbeutel zücken und zu essen gibt es nur noch Brötchen. Der Flair ging verloren. Lieber bezahlen wir 10,00 Euro mehr Flugpreis und haben das Gefühl eines All-Inclusive Flights. Wir würden uns freuen, wenn sich dies bis zu unserer nächsten Flugreise wieder geändert hat. 

Liebe Grüße



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3.83 Sterne
  • geflogen
  • 10. April 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Fuerteventure nach Basel
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • xxx
    Fr 10 Euro mehr ?

    Für 10,00 Euro mehr pro Flug, wird sich ihr Wunsch aber nicht ändern.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Verpflegung und Unterhaltung

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.