Condor Bewertung

Bewertungen

Condor Flug mit Hindernissen

  • 03.03.2015
  • Witte()
  • 1
  • Condor A 320

Condor Flug von Lanzarote nach Hamburg

Unüblicher Tankstop in Sevilla erforderlich, dadurch verspätete Ankunft in Hamburg. Flugkapitän entschuldigt sich mehrfach über die Umstände. Längeres warten auf die Treppe zum Aussteigen in Hamburg. Warten auf die Koffer von gut 45 Minuten auf dem Kofferband. Letzteres liegt wohl in der Schuld des Flughafens.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3 Sterne
  • geflogen
  • 1. Mrz 2015
  • Flug Nr.
  • DE7439
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Klaus
    Tankstopp

    Ein Tankstopp auf diesem Routing ist zwar nicht an der Tagesordnung, aber auch nicht ungewöhnlich. Starker Gegenwind oder auch ein hohes Abfluggewicht können schon mal einen Fuelstopp erforderlich machen! Keine Airline macht das freiwillig oder aus Kostengründen. Bedeutet doch eine Zwischenlandung zusätzliche Flughafengebühren und Verzögerungen beim weiteren Einsatz der Maschine (incl. zusätzlicher Kosten für die Paxe bei Flugverspätung)!

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Condor Flug mit Hindernissen

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.