Sun Express Bewertung

Bewertungen

Nie wieder mit Sun Express

Sun Express Flug von Heraklion nach München

Sun Express überbucht die Flüge, was in unserem Fall dazu geführt hat, dass wir obwohl wir München gebucht hatten und die Tickets auch auf München ausgestellt waren ohne uns vorher zu informieren einfach einen Tag vor Rückreise vor die Tatsache gestellt hat, dass wir nicht nach München sondern nach Stuttgart geflogen werden. Da sitzt man nun auf Kreta und kann schlecht nach Hause schwimmen, also bleibt einem nichts anderes übrig als von Stuttgart Flughafen mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof zu fahren, dort hoffentlich den nächsten ICE nach München zu erreichen, vom Hauptbahnhof wieder in die Flughafen S-Bahn , von dort mit dem Bus zum Parkplatz, weil das Auto steht ja am Flughafen München . Und das alles mit vollem Gepäck! Reisedauer für einen 2 1/2 Stundenflug war dann insgesamt 12 Stunden



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.5 Sterne
  • geflogen
  • 2. Oktober 2014
  • Flug Nr.
  • XG3808
  • Klasse
  • whlen
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nie wieder mit Sun Express

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.