Bewertung swiss

Bewertung der Airline swiss

Katastrophal - nie wieder Swiss - swiss Bewertung

  • 20.10.2013
  • Ismaili(22) Arbon
  • 6
  • swiss

swiss Flug von Frankfurt nach Zürich

- beim Einsteigen Estreme gereusche vom Frachtraum.
- 20 minuten enorme Hize im Flugzeug vor dem start es war schwizen angesagt: Saunastimmung
- 40 min verspätet gestartet
- Beim Start der Tribwerke extremer Kerosingeruch. Lösemittelgehalt extrem hoch in der luft.
- Endlich die Klimanlage ging los.
- Getrenke auswahl: Orangensaft oder Wasser
- Landung: Katastrofal ich dachte die räder Brechen ab es gab so einen Heftigen Knall. war nur noch froh am boden zu sein. bedanke mich Pilot : Giannini : und seiner Begleidung das ich nie wider mit der Swiss Fliege. Danke für die sauna wäre nicht nötig gewesen und natürlich auch für den starken kerosingeruch und nicht zu Vergessen die harte landung. Besten dank und auf nimmer widersehen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine swiss Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.33 Sterne
  • geflogen
  • 20. Oktober 2013
  • Flug Nr.
  • LX 1069
  • Strecke
  • Flug Frankfurt nach Zürich
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 6 Kommentare

    • Steeve

    Subjektiv

    Na ja, Katatrophal geht anders. Was, ausser Softgetränken soll die Swiss auf so einer kurzen Strecke denn anbieten? Kerosingeruch kann schonmal vorkommen, wenn der Wind die Triebwerksabluft in die Ansaugstutzen der Klimaanlage weht. Da kann keiner etwas für. Ist doch o.k. 40 Minuten sind bei Kurzstreckenflüge mit meist häufigen Umläufen nicht viel. Eine harte Landung kann aus bestimmten Wetterbedingungen immer mal vorkommen. Klar empfindet jeder den gleichen Flug anders. Kann es nicht sein, dass Sie mit falschen und zu hohen Erwartungen diesen Flug bewerten?

    • Tom

    Harte Landung

    Dir sollte klar sein, dass harte Landungen tendenziell sicherer sind als ganz sanfte, weil die Software erst ab einem bestimmten Druck auf den Fahrwerken die Bremsfunktion freigibt.

    • Ismaili

    an subjektiv

    nein ich hate keine hohen erwartungen, den mit der lufthansa war ich volkommen zu frieden ich fliege sehr viel nach deutschland doch so etwas hab ich noch nie erlebt. wen du meinen Text gelesen hast dan würdest du mir nicht erklären das aus der klimanlage der geruch kommt: Die Klimaanlage war ausgeschaltet wir haten ne extreme Hitze im Flugzeug. Lufthansa kurzstrecke gibts auch kaffe teee coca cola fanta usw. jeder hat irgend eine erklärung ich sage einfach die swiss erfüllt nicht mal die grundbedürfnisse aber dankke für die kritiken.


    mich interessiert auch nicht was für software wan sich einsetzt. es muss nicht so krachen das man das gefühl hat jetzt bricht alles ausseinander. das ist meine meinung. für die preise die sie haben muss mehr kommen auch beim personal. Ich meide die swiss ab jetzt das ist ja auch mein problem ;)Sehr wahrscheinlich seit ihr anhänger oder mitarbeiter bei der Swiss aber ir soltet lieber aus fehlern lernen anstat kritiken anonym zurückzuwerfen. Analysieren dan Optimieren Gruss

    • Klaus

    So unterschiedlich sind Meinungen

    Lieber Ismaili! Zuerst, ich bin kein Mitarbeiter der Swiss!
    1. Beim Beladen des Flugzeugs mittels Containern entstehen nun mal Geräusche. Diese als extrem laut zu empfinden ist subjektiv.
    2. Das die Klimaanlage nicht im Stand lief mag kritikwürdig sein,die Gründe dafür sind aber nicht bekannt.
    3. Die Verspätung beim Start muss nicht bei der Airline liegen. Gründe dafür können beim Airport, bei Eurocontrol, am Wetter oder aber auch am Verkehrsaufkommen in Zürich liegen.
    4. Das es bei den Getränken nur die Wahl zwischen Wasser und O-Saft gegeben haben soll kann ich nicht wirklich glauben.
    5. Das die Landungen in ZRH als hart empfunden werden liegt nicht unbedingt am fehlenden Können der Crew sondern eher an der schlechten Beschaffenheit der Runway in ZRH! Ich selbst fliege in letzter Zeit lieber mit Swiss via ZRH als mit Lufthansa direkt. Meiner Meinung nach bietet Swiss bei Europa-Flügen das bessere Produkt! Ihre Entscheidung Swiss zukünftig zu meiden bleibt Ihnen natürlich unbenommen! Allzeit "happy landings" mit der Airline Ihrer Wahl!

    • Patrick

    Die Zugabe meines Senfes

    Das ist zwar schon ein etwas älterer Beitrag, aber ich gebe auch mal meinen Senf dazu: Die hier angesprochenen Kritikpunke können von allen Betrachter unterschiedlich aufgefasst und als negative Kritik angesehen werden. Das Problem mit der Klimaanlage ist allerdings schon etwas ärgerlich, bei einer solch kurzen Flugstrecke/-zeit aber meiner Meinung nach zu verkraften. Das nur so wenig zur Getränkeauswahl stand verwundert mich allerdings, das gab es auf meinen Flügen mit Swiss bisher noch nie. Sofern es bei der Landung geregnet hat, ist eine härtere Landung immer das Beste, da der Flieger so möglichst schnell abbremsen kann um nicht ins rutschen zu kommen. Ansonsten muss es aber nicht unbedingt sein, da gebe ich Ihnen Recht. Das Erschreckendste am ganzen oberen Beitrag finde ich aber nicht wie meine Vorgänger bereits geschrieben haben, die ungerechtfertigte Kritik, sondern eher der Mangel an korrekter Orthographie und Grammatik.

    • Ari

    Ohh einer mehr

    Danke auch für deinen senf. wen du über gramatik streiten wilst dan mach das irgendwo anderst wir bewerten hier airlines;) und wens dir nich passt dan ... Hier wird diskutiert!!! Soo noch mal mein senff emirates ist ne supper airlan musst du mal testen grusss

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung swiss Katastrophal - nie wieder Swiss

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.