Bewertung Condor

Profitgier ist wichtiger als das Wohl der Passagiere

  • 10.10.2013
  • Christian(60) Aschaffenburg
  • 4
  • Condor 737

Condor Flug von Frankfurt nach Ibiza

Muß einem anderen Bewerter Recht geben, Familien wurden auseinander gerissen im ganzen Flugzeug verteilt. Das Laugenbrötchen ist schlicht eine Frechheit. 8cm superdünne Wurst auf ein 15cm großes Brötchen mit einem Klacks Soße. Was würde ich mich schämen meinen Gästen so etwas anzubieten. Die Profitgier läßt grüßen. Hallo, wir bezahlen ja gerne einen Euro mehr für ein anständiges Brötchen.

Schämt euch, das ist unterste Schublade, Charakterlos. Der Passagier zählt absolut nix. Entschuldigung dass wir mit ihrer Airline geflogen sind, kommt nicht wieder vor, wir belästigen sie nicht mehr. Wir bewerten hier auch keinen Einzelfall, nein wir sind schon fair. Sind bereits öfters mit dieser Buschairline geflogen. Leider immer das gleiche erbärmliche Spiel.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.13 Sterne
  • geflogen
  • 30. September 2013
  • Flug Nr.
  • DE1158
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • PKPM

    Geht es auch ...

    ... eine Nummer kleiner? Wegen eines Brötchens auf einem Kurzstreckenflug so einen Aufstand zu machen. Im nächsten Jahr müssen sie für den Service extra bezahlen, entweder bei einem Premiumanbieter buchen oder in Cash, hierzu aus einer Umfrage der TUI: Während der Aspekt Sicherheit 72 Prozent der Fluggäste sehr wichtig ist, ist die Verpflegung an Bord nur für 11 Prozent der Fluggäste ein sehr wichtiges Kriterium.


    Der Kunde entscheidet zukünftig selbst,.. dann können sie sich ein 3 Gänge Menue kaufen. Wenn sie mit der Familie zusammensitzen wollen, sollten man entweder sehr früh kommen, oder den Online Check IN nutzen. Da immer mehr Passagiere diesen nutzen, werden auch die verfügbaren Plätze beim Check in immer weniger. Man kann aber auch mal 2 Stunden auf Nahrungsaufnahme verzichten, oder essen sie sonst auch ständig ?

    • Orkania

    Meine Gte

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Familien im Flugzeug auseinandergerissen wurden. Wenn, dann am CheckIn. Liegt aber auch meist daran, dass man nicht rechtzeitig kommt. Wenn man die Flugbegleiter höflich (!) anspricht, wird einem sicher im nachhinein geholfen. Wer aber schon wie eine Furie abgeht, weil sie bei einem 1:40 h Flug kein Gourmetessen bekommt, braucht sich nicht wundern. Auch ich bin im August mit Condor nach Ibiza geflogen und fand das Brötchen vollkommen ausreichend und lecker.


    Mein Mann hatte sich für das Vollkornbrot mit Käse entschieden und bekam sogar noch ein zweites als die Flugbegleiter nochmals durchgingen und die übrig gebliebenen Sandwiches verteilten. Echtes Jammern auf hohem Niveau und bei anderen Airlines, die diese Strecke fliegen, bekommen Sie auch nichts besseres, außer Sie sind bereit, für bessere Qualität zu zahlen. Aber bei der heutigen Geiz ist Geil Mentalität kann man das ja nicht erwarten.

    • Kou Leifoh

    Fahren Sie doch mit der Bahn

    Ich bin selber Flugbegleiter und Leute wie Sie sollten sich schämen überhaupt ins Flugzeug zu steigen. Sie meckern auf nem Kurzstreckenflug über die Verpflegung? Warum haben Sie sich denn zuhause nicht selber ein Brötchen geschmiert? Sie haben für Ihren Urlaub wahrscheinlich nichtmal 500,- gezahlt, was glauben Sie, wieviel nach den Betriebskosten (Kerosin, Personal, Wartung...) davon noch bei den Airlines übrig bleibt? Vielleicht ist Ihnen das nicht ganz klar, aber Airlines sind dazu da, Sie SICHER von A nach B zu bringen. Wenn Sie ein 3-Gänge-Menü wollen, gehen Sie in ein sogenanntes "Restaurant". Und wo Sie sitzen entscheidet der Check In, nicht die Airline. Und seit wann hat Condor 737er?

    • Marcel

    Was wrden Sie zahlen wollen?

    Hier ein kleiner Hinweis von mir: Werfen Sie einen Blick auf ihren Ticketpreis und dann schreiben Sie hier, was sie Ihren Gästen für den Preis alles anbieten würden..

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.