Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Verkaufsshow über den Wolken

Ryanair Flug von Malaga nach Dotrmund

Unterste Schublade ,kein kostenfreies Getränk. Die Gepäckbestimmungen das allerletzte und frech zugleich (bei Übergepäck). Ein Kunde vor mir wurde Übergepäck berechnet ,obwohl sein Handgepäck aussah wie das der anderen Kunden auch. HAMMER. Quotenabzocke.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • 19. August 2013
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Malaga nach Dotrmund
  • Klasse
  • whlen
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • PKPM

    "Quotenabzocke"

    Ein Blick in dieses Forum lohnt sich doch immer wieder. Bei " Billigfliegern " gibt es keine Verpflegung, eine wirklich neue Erkenntnis! Ryanair gibt es seit 29 Jahren, davon mehr als 20 Jahre als " No Frills Airline ". Manches dauert halt, bis es jeden Passagier erreicht. Ist so wie das berühmte Säckchen bei Sun-Express, liest, man doch immer wieder gerne. Die " Quotenabzocke " ist mir neu, schönes Wort. Bei vielen Dingen kommt es auf die Größe an, beim Handgepäck nicht nur, da zählt auch das Gewicht. Vermutlich hat das Handgepäck die interne Gewichtsgrenze von 10,8 KG überschritten. Zum " Abzocken " gehören auch immer zwei. Ab Mai gibt es auch bei mehreren Charterfliegern Verpflegung nur noch für Premiumpassagiere. Dann gibt es hier wieder mal richtig etwas zu meckern, ich freue mich drauf.

    • Manfred

    ...wer Raynair bucht...

    ...sollte genau in den AGB's nachlesen, was er für sein Geld bekommt und die Bestimmungen einhalten. Ihr Gejammer ist somit nicht verständlich!!

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.