Bewertung Bulgaria Air

Bulgaria Air Bewertung | Ein durchwachsener Flug mit Bulgaria Air

Bulgaria Air Flug von Burgas nach Leipzig

das fluggerät war im innenraum in einem erbärmlichen zustand. die durchsagen währen des fluges erfolgten vom band in bulgarischer bzw.englischer sprache, was bei einer belegung von nahezu 100% deutschen fluggäste ein witz ist.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Bulgaria Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.38 Sterne
  • geflogen
  • 30. Juni 2013
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • ASF

    Fremdsprachenkenntnisse

    Zu Ihrer Information: die internationale Fliegersprache ist Englisch. Daneben haben die Ansagen immer in der jeweiligen Landessprache der Fluggesellschaft zu erfolgen. Wenn Sie nach Bulgarien fliegen, können Sie nicht erwarten, dass man mit überall Deutsch spricht. Oder erwarten Sie auf einem Flug von Dresden nach Palma de Mallorca Ansagen auf Sächsisch???

    • jrgen

    werter kommentator

    natürlich haben sie recht, da ich aber schon mehrmals mit bulgarien air geflogen bin, weiss ich das es auch anders geht. bei den anderen flügen wurden die passagiere immer durch den piloten/in, wenn auch gebrochenen deutsch begrüsst bzw. über turbulenzen informiert.

    • Marius

    Die Deutschen wollen alles

    Nun, ich denke die Deutschen wollen das man sie in ganz Europa in deutsch anspricht ... wow ich dachte das liege 70 Jahre zurück, aber ich scheine mich zu irren. Wenn Du nach Bulgarien fliegst erwartest Du das man dich in deutsch begrüsst?
    Wie erbärmlich ...

    • jrgen

    werte kritiker

    ich stimme dem Kommentar von Jürgen voll zu. Denn auch ich bin nicht das erste mal mit bulgarien air geflogen. es ging mir in meinem kommentar auch nicht darum die airline schlecht zu reden. ich möchte auch nicht in deutsch angesprochen werden(marius). es ging nur um die information über tubulenzen (fast die gesamte flugzeit). das sollte man doch, wenn auch in englisch, verlangen dürfen, und das nicht vom band.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.