Bewertung Wizz Air

Wizz Air Bewertung | Meine erste und letzte Erfahrung mit Wizz Air

  • 24.05.2013
  • wolfram(61) Kempen
  • 5
  • Wizz Air Airbus A 320

Wizz Air Flug von Dortmund nach Budapest

Ich kann alle evtl. Kunden von Wizz Air nur warnen: Schaut euch das Kleingedruckte genau an. Preise die auf der Startseite angegeben werden sind auf der Buchungsseite nicht mehr vorhanden, das kostenlose Handgepäck schrumpft am Flughafen von international üblicher Größe auf 42x32x25cm. Für das international übliche Handgepäck werden € 30,-- pro Strecke extra berechnet. Die Platzverhältnisse an Bord sind für Menschen über 1,75m unzumutbar, Service gibt es nur gegen Bezahlung. Wenn man alles gegeneinander aufrechnet, kann man auch mit einer Liniengesellschaft fliegen und das noch wesentlich komfortabler. Mein Fazit: Man sollte diese Airline in Wizz Air umtaufen. Ich werde jedenfalls nicht mehr die "Dienste" dieser Fluggesellschaft in Anspruch nehmen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Wizz Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.86 Sterne
  • geflogen
  • 20. Mai 2013
  • Flug Nr.
  • 2992
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • Vagabund

    wer Lesen kann ist im Vorteil

    Das steht auf der Internetpräsenz der Wizz-Air zum Thema Handgepäck: Wizz Air bietet zwei Handgepäck-Möglichkeiten, hat jedoch eine strenge Regelung von ?einem Handgepäckstück pro Passagier?. Was ist der Unterschied zwischen den unterschiedlichen Handgepäckarten? ? DIE GRÖSSE! 1. Kleines Handgepäckstück: Wenn Ihr Handgepäckstück den Maßen 42 x 32 x 25 cm oder weniger entspricht, kann es kostenfrei mit an Bord genommen werden. Es muss unter den Sitz vor Ihnen passen. 2. Großes Handgepäckstück: Wenn Ihr Handgepäck größere Maße hat als das kleine Handgepäckstück, jedoch die Maße 56 x 45 x 25 cm nicht übersteigt, kann es gegen eine Gebühr mit an Bord genommen werden. Es muss in das Gepäckfach passen. Sie müssen es ohne Unterstützung im Gepäckfach über Ihrem Kopf verstauen können. Bei einer Buchung über die Webseite wird die Höhe der Gepäckgebühr auf der Grundlage der geplanten Flugzeit und des Abflugdatums Ihres Fluges berechnet: Also, nicht im Nachhinein aufregen. Lesen!

    • Daniel

    Unerfahren?

    Kleingedruckt? Am Flughafen verwandelt sich das kostenlose Gepäck? Ich sehe diese Information in breiten Lettern auf der Webseite, nebst Info Video zur Gepäckfrage... Und wenn man das befolgt werden auch nur 10 Euro für IATA Koffer fällig ohne Gewichtslimit. Für essen zu zahlen ist gängige Praxis auch bei Lufthansa Töchtern Brussels Airlines und Germanwings. Platz auf Wizz Air gibt's mehr als beim Branchenriesen Ryanair! Gegebenfalls fliegst Du nicht so oft??

    • PKPM

    "Warnung"

    Man sollte nicht vor WIZZ-Air warnen, sondern die Leser hier vor derartigen Kommentaren.
    Hinweise auf das Handgepäck findet man: - auf der HP - beim Buchungsvorgang - beim Online Check In und einige Tage vor dem Flug kommen noch einmal umfangreiche Hinweise als Erinnerung:
    Handgepäck: Passagiere dürfen nur ein Handgepäck mit sich führen. Das zulässige Höchstmaß eines Handgepäcks beträgt 56 x 45 x 25 cm, wenn Ihr Handgepäck jedoch den Maßen 42 x 32 x 25 cm oder mehr entspricht, kann es gegen Bezahlung einer Gebühr mit an Bord genommen werden.
    Sorry, aber mehr geht doch wirklich nicht. Auch der Preis für das Handgepäck stimmt nicht. Er beträgt 10 Euro in der Nebensaison und 15 Euro in der Hauptsaison je Strecke.

    • Christine

    Kommentar

    Ich bin entsetzt - da will man für 50 Euro ein Ersterklasseticket oder wie?
    Die Handgepäckgegelung ist klar deffiniert auf der Internetseite!
    Ich komme gerade heute von einem Langstreckenflug zurück und habe mich wieder derart über Leute gewundert, die ein Handgepäck haben dass anderen für einen zweiwöchigen Urlaub reicht.
    Ich bin im Januar 2013 mit Wizz nach Belgrad gefolgen und war mehr als begeistert - die Abwicklung perfekt und problemlos - die Preise unschlagbar.
    Wenn man sich auf das "Wesentliche" beschränkt kommt auch der Preis gemäss Internetseite zur Abrechnung.
    Wir hatten z.B. eine Zusatzbuchung für "Langbeiner" - mein Mann misst 2 m! und er hatte für wenig Gebühr einen sehr komfortablen Sitzplatz ohne Beinenge.
    Jederzeit gerne wieder WIZZ.

    • Michael Rolf

    Unverschmt

    Fliegt man mit Ryanair, sind 10 Kg Handgepäck obligatorisch. Fliegt man mit Wizzair, sind es die Maße des Gepäckstückes, die am Flughafen geprüft werden.... Wenn das Gepäckstück aber den Maßen entspricht, werden trotzdem 35 ? fällig, inclusive eines süffisianten Lächeln des Angestellten. NIE WIEDER

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.