Bewertung SriLanKan Airlines

SriLanKan Airlines Bewertung | Schlechte Leistung und keine Informationen

SriLanKan Airlines Flug von Colombo nach Frankfurt

Als wir von Male in Colombo angkamen sollten wir eigentlich nur 2 Stunden warten und dann weiter nach Frankfurt zu fliegen. Auf der Fluganzeigetafel stand dann aber das der Flug von 1 Uhr auf 6 Uhr Montag früh verschoben wurde. Auf nachfrage am Sri Lankan Schalter am Flughafen Colombo konnte man uns über den Grund keine Auskunft geben. Anderen Fluggästen erzählte man etwas von technischen Problemem in Paris. Es landete aber die ganze Nacht kein Flugzeug aus Paris.

Wir bekamen ein Gutschein für ein Essen im Flughafenrestaurant welches kalt war und aussah wie die Reste vom Tag. Gegen 4.30 wurde dann das Gate geöffnet. Als wir drin auf den Sitzen saßen, war weit und breit kein Flugzeug zu sehen. Diese landete dann 5.30 und kam anscheinend aus Frankfurt. Im Flugzeuge selber war das Unterhalungsprogramm defekt was aber nicht schlimm war da wir nur schlafen wollten. In Frankfurt kamen wir dann um 12.30 Uhr an. Wir hier zu lesen ist passiert ja sowas anscheinend öfter.

Hat jemand Erfahrung mit Schadenersatz oder ähnlichen?



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine SriLanKan Airlines Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3.25 Sterne
  • geflogen
  • 10. Februar 2013
  • Flug Nr.
  • UL 554
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Klaus Eisenmann

    Versptung auf Rckflug = Normalitt

    Sehr geehrter Herr Marcus,
    es ist leider genauso, wie Sie es schildern: Der Hinflug ist ohne Beanstandungen, auf dem Rückflug treten regelmäßig stundenlange Verspätungen auf. Der Grund ist nicht technischer, sondern finanzieller Natur: Man will den Flieger um jeden Preis, sprich unzufriedene Kunden, voll bekommen. Wir sind Vielflieger bei SriLankan, oder besser, wir waren es; ab heuer nehmen wir Qatar oder Oman.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.