Bewertung Thai Airways International

Thai Airways International Bewertung | A380 - Außen riesig, innen bescheiden

Thai Airways International Flug von Frankfurt nach Bangkok

Der Flieger ist wirklich ein gigantischer Anblick. Und natürlich ist die Ausstattung noch schön da neu ! Aber wenn man innen in der Economy seinen Platz einnimmt, relativiert sich die Vorfreude. Die Plätze sind enger als in manch anderer Economy. Wenn der Vordermann in den Mittelreihen den Sitz zurückstellt, hat man selbst als kleiner Mensch ein erhebliches Problem. Die viel gepriesenen 81cm Beinfreiheit sind dann kompletti futsch. Hat sich jemand schon einmal gefragt, warum ThaiAirways im Marketing nur die 81cm nennt und nicht die Sitzbreite ? Weil diese wohlwissend recht beengt ist.

Beim Rückflug saßen wir in einer 3er Reihe, die war irgendwie ein klein wenig besser. Der Gedanke der Touchscreenbildschirme war sicherlich positiv gemeint aber was wenn der Hintermann nicht kapiert, das man den Bildschirm nur berühren muss und dann stundenlang immer wieder auf den Bildschirm "hämmert" ??? Das Unterhaltungsprogramm ist ansprechend und vielseitig ! Essen war im hinteren Teil des Flugzeuges vergriffen, so dass man mehrmals keine Wahl mehr hatte aber das passiert acuh bei anderen Airlines. Fazit; der Flieger ist nicht schlecht aber es ist mir ganz und gar unverständlich, warum man in einer Vorzeigemaschine wie dem A380 keinen Wert darauf legt, in der Economy einen etwas besseren Sitzkomfort zu bieten.

Wir fliegen den A380 nur noch bei Buisness Class Buchung, bei Economy werden wir bei dieser Strecke wieder auf die Araber umsteigen, da dort die Sitze etwas breiter sind.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Thai Airways International Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - vorbildlich
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 4.13 Sterne
  • geflogen
  • 25. Januar 2013
  • Flug Nr.
  • TG920
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • Philipp

    Sitzabstand?

    81 cm sind Ihnen zu wenig?
    Lufthansa A380 hat nur 78 cm. Also bitte erstmal auf einheimische Airlines schauen.

    • steeve

    Schade

    Schade, dass die Thai ihr einstiges Plus, der vergrösserte Sitzabstand von 84 cm nun auch reduziert wurde. Wie übrigens auch die MH von stolzen 87 auf 81 cm (aber immerhin gute Sitzbreite). Offenbar erhofft man sich über die drei vier Sitzreihen mehr den A380 schneller zu refinanzieren. Mal sehen wie es auf lange Sicht für TG und MH ohne dieses zusätzliche "reason why" Argument klappt. Denn von Sitzabstand her sind sie dann austauschbar.

    • hajo

    Realistisch bleiben

    Na, dazu muss ich auch was sagen.
    Alle A380 sind mit 10 Sitzen 3-4-3 bestuhlt, dadurch kann die Thai nicht enger sein.
    Ja, statt 86 cm nur noch 81 cm. Nur zur Info die Araber Emirates und Ethihad fliegen nach Bangkok mit einer 777-300, und das ganze mit 10 Sitzen in der Reihe wo andere nur 9 haben.
    Dadurch können die Araber keinen besseren Sitzkomfort bieten.

    • schmitz

    Antwort zu den Kommentaren

    Hi, ich bin kein Verfechter der Araber oder sonstwem.
    Es geht ausschließlich darum, den Leuten zu sagen, dass man nicht zu große Erwartungen an den A380 stellen sollte. Und wie gesagt, 81cm hin oder her, als der Vordermann den Sitz zurückgestellt hat, blieb selbst für mich sehr sehr wenig Platz und ich bin 1,73 und habe weiß Gott keine langen Beine.
    Das mit den Arabern habe ich nur erwähnt, weil ich bei Oman und Qatar etwas besser gesessen habe, auch was die Sitzbreite anging.
    Gruß

    • Hardisch

    Enttuscht

    Das Fluggefühl im A380 ist ganz schön, aber der Sitzkomfort in der Economy ist echt äußerst bescheiden.
    Ich werde künftig darauf achten, mit der Boeing 777 der Thai zu fliegen. Wesentlich besserer Sitzkomfort!

    • karli

    Flieger toll aber zu eng bestuhlt

    Es ist in der Tat so, dass der neue Flieger super ist, aber die Thai hat ihn viel zu eng bestuhlt. Es ist eine Zumutung bei einem Langstreckenflug! Die Thai täte gut daran, ihre Strategie zu überdenken und zu ihrem früheren Glanz zurück zu kehren, ich würde dafür auch einen etwas höheren Ticketpreis akzeptieren.

    • Jo

    Zustimmung

    Ich kann allem, was du schreibst, voll zustimmen und @Philipp Lufthansa ist kein Maßstab. Die deutschen Airlines gehören international gesehen mittlerweile du den schlechtesten. Schlechter Service, alte Maschinen, unfreundliches Personal, aber ebenbürtige Preise.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.