Bewertung swiss

Bewertung der Airline swiss

Nie Wieder: Swiss lässt Passagiere auf sich allein gestellt

  • 28.11.2012
  • Secrets(41) Deutschland
  • 0
  • swiss

swiss Flug von New York nach Zürich

Flugausfälle können passieren, aber dann sollte gerade hier der Service am Kunden an erster Stelle stehen. Aber warum checkt man erst ein, lässt durch die Security, wenn man weiss, dass der Flieger gar nicht da ist? Wenn dann aber knapp 300 Passagiere an 2 Schaltern abgefertigt werden müssen, und jeder Passagier ca. 60 Minuten benötigt, weiss man wie es voran ging. Der Transport zum Hotel von ca. 90 Passagieren, sollten mit 2 Fahrzeugen durchgeführt werden, wo max. 8-9 Passagiere platz fanden, sofern das Gepäck hineinpasste.

Und es war mittlerweile 1 Uhr Nachts. Erst auf massivem Prottest wurden weitere Fahrzeuge genutzt, die vor den Augen der Passagiere nutzlos herumstanden. Wenn man dann im Hotel untergebracht wird, und der SwissMitarbeiter nach dem Frühstück mit der Kollegin lieber im Hotelzimmer verschwindet, anstatt sich um die Umbuchungen zu kümmern, man sich selber in New York durchtelefonieren muss, weil man in der Schweiz oder Deutschland nichts weiss, dann ist dies nicht gerade hochwertig. Von dem SwissMitarbeiter vor Ort bekam man nur die Aussage: Kümmert Euch selber drum, was habe ich damit zu tun? Durch dieses Prozedere hat man fast noch die umgebuchten Flüge verpasst, bzw. 2 Passagiere haben den Zubringerflug nicht mehr rechtzeitig geschafft und mussten hinterherfliegen.

Ein weiteres Pärchen musste getrennt nach Deutschland fliegen, weil Sie in unterschiedliche Maschinen gebucht wurden, weil Sie nicht verheiratet waren. Auch von anderen Airlines, die für die Umbuchung genutzt wurden, war von keiner guten Kooperation von Swiss die Rede, weil von denen nur zögerlich die notwendigen Informationen übermittelt wurden. Es handelt sich bei dieser Schilderung um meine Erlebnisse mit Swiss, wobei dies auch mein erster sowie letzter Flug mit dieser Airline war. Im Nachhinein nicht ein Wort der Entschuldigung, sondern nur ein Versuch diverser erfolgloser Anwaltstricks um evtl. gesetzlichen Regelungen aus dem Weg zu gehen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine swiss Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 3.13 Sterne
  • geflogen
  • 30. Oktober 2011
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug New York nach Zürich
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung swiss Nie Wieder: Swiss lässt Passagiere auf sich allein gestellt

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.