Bewertung Air Dolomiti

Air Dolomiti Bewertung | Nie wieder!

Air Dolomiti Flug von München nach Venedig

Mit großer Sprachlosigkeit habe ich vor der Maschine von Air Dolomiti, die uns sicher nach Venedig bringen sollte, gestanden: Schrammen und Beulen an der veralteten Propellermaschine wirkten wenig vertrauenserweckend! Das sollte eine Tochter der seriösen Lufthansa sein? Ist diese Fluglinie nicht eher geschäftsschädigend? Ich werde so ein vorsintflutliches Modell jedenfalls nie wieder besteigen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Air Dolomiti Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.38 Sterne
  • geflogen
  • Oktober 2012
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug München nach Venedig
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Stefan

    Einfach lcherlich und schlecht informiert

    "?Veraltet", "vorsintflutlich" - die ATR72, mit der Sie geflogen sind, sind das Modernste und Sparsamste in dem Segment und werden dem Hersteller bei den hohen Treibstoffpreisen nur so aus den Händen gerissen. Auf Flügen bis 1,5 Stunden werden Sie in Zukunft auch bei anderen Gesellschaften öfter damit Bekanntschaft schließen.

    • Sven

    Bewertung eines Ahnungslosen

    Wie schon richtig geschrieben wurde gehört die ATR zu den sparsamsten Flugzeugen im Bereich der Kurzstrecke und ist keineswegs veraltet. Die älteste Maschine der Air Dolomiti ist 13,7 Jahre alt, zum Vergleich die jüngste Boeing 737 der von Ihnen genannten LH ist 5 Jahre älter! Da Sie nur aufgrund der Antriebsart darauf kommen, dass die Maschine veraltet ist, rate ich Ihnen dringend sich zu informieren, bevor Sie eine solche Bewertung schreiben. Nur zur Info, die ATR ist ein Turboprop-Flugzeug, im Prinzip nicht viel anders aufgebaut als ein Turpofantriebwerk, bei dem der Fan durch einen Propeller ersetzt wurde. Also keine Angst, Kolbenmotoren gibt es bei Verkehrsflugzeugen schon lange nicht mehr.

    • Chris

    Veraltet?

    Nein, "veraltet" sind die ATR 72 Turboprop-Maschinen der Air Dolomiti wirklich nicht.
    Die ältesten sind 13 Jahre alt - das ist für ein Flugzeug kein Alter.
    Da hat die Lufthansa selbst deutlich ältere Flieger in der Flotte (bis zu 23 Jahre alt).

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.