Bewertung Etihad Airways

Etihad Airways Bewertung | Alles in Ordnung

Etihad Airways Flug von Abu Dhabi nach Bangkok

Ich bin im Juni von Düsseldorf über Abu Dhabi nach Bangkok geflogen. Die Flüge von/nach Düsseldorf wurden von AirBerlin durchgeführt mit denen Etihad kooperiert. Dies sollte man bei einer Buchung berücksichtigen, da Air Berlin das Niveau von Etihad nicht erreicht. War aber vollkommen ok. Zu Etihad:
Die Flüge wurden mit der 777 durchgeführt. Die Bestuhlung war 3-4-3. Die meisten Airlines setzen hier wohl auf eine 3-3-3 Bestuhlung. Der Sitzabstand war geringer als bei Oman Air, aber auf jeden Fall größer als bei Air Berlin. Für mich persönlich hat der Platz aber ausgereicht (175cm Körpergröße). Ich muss aber dazusagen, dass der mittlere Sitz auf beiden Flügen frei war (habe jeweils am Fenster gesessen). Die Flüge waren im Großen und ganzen pünktlich (auf 30 min schaue ich nicht).
Der Service und das Essen waren auch vollkommen in Ordnung und ausreichend. Das Unterhaltungsprogramm war auch gut (für jeden Platz ein persönlicher Bildschirm mit freier Wahlmöglichkeit), wobei das von Oman Air aus meiner Sicht noch noch besser ist. Etihad hat viele alte Filme im Angebot und viele Filme sind auch nicht auf deutsch. Insgesamt kann ich Etihad, auch in Kooperation mit AirBerlin, durchaus empfehlen.
Gerade bei dem Preis (ca. 440 € von Düsseldorf nach Bangkok und zurück).



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Etihad Airways Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.13 Sterne
  • geflogen
  • Juni 2012
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • Henshman

    Bestuhlung

    Die meisten Fluggesellschaften setzen nicht auf die 3-3-3 Bestuhlung, sondern auf die 3-4-3 Bestuhlung! Nicht immer alles für bare Münze nehmen! Sich vernünftig zu informieren, macht durchaus Sinn!

    • Tommy

    Bestuhlung

    Also da liegst Du wohl gehörig daneben.
    Es gibt tatsächlich neun Airlines, die eine 3-4-3 Bestuhlung einsetzen (Air France, Austrian, China Southern, Emirates, Etihad, TAM, Air New Zealand, ANA, JAL).
    Von diesen neun setzen aber wiederum drei auch 3-3-3 Bestuhlungen ein (Air New Zealand, ANA, JAL). Zu diesen drei kommen dann noch einmal 20. weitere hinzu, welche eine 3-3-3 Bestuhlung verwenden (Aeromexico, Air Canada, Air India, Alitalia, Asiana Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Delta Air Lines, El Al, EVA Air, Jet Airways, Kenya Airways, Korean Air, Qatar Airways, Royal Brunei Airways, Singapore Airlines, Thai Airways, Turkish Airlines, United Airlines, Virgin Australia). Dann kommen noch drei weitere hinzu welche 2-5-2 Bestuhlungen einsetzen (macht ja in Summe auch 9 Sitze)(Air China, American Airlines, Malaysia Airlines).
    Sich vernünftig zu informieren, macht also durchaus Sinn!

    • Airline-Bewertungen.eu

    Bestuhlung

    @Tommy
    Vielen Dank für den informativen Kommentar.

    • Peter

    Bestuhlung

    Bin mal mit Oman Air geflogen, da war die Bestuhlung 2-4-2. Weiter hinten, wo das Flugzeug schmäler war dann 2-3-2

    • Tommy

    Bestuhlung

    Hallo Peter, Du hast Recht. Bei Oman Air gibt es eine 2-4-2 Bestuhlung. Es handelt sich bei Oman Air um Airbus A330. Wie sprechen hier aber um eine Boeing 777.

    • Jrgen

    Bestuhlung

    Wichtig ist doch alleine der Sitzabstand und nicht wie viele in einer Reihe sitzen.
    Schlimm genug, dass es für die Dicken keine extra Sitze gibt.

    • Tommy

    Bestuhlung

    Die Dicken müssen dann eben zwei Plätze buchen. Wer mehr platz braucht muss dann eben auch mehr zahlen...

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.