Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Für den Preis okay

  • 16.10.2011
  • Susi(49) Niedersachsen
  • 0
  • Ryanair

Ryanair Flug von Bremen nach Teneriffa

Die Vorbereitungen zum Flug sind etwas umstndlich.
Man darf nicht vergessen sich fr Hin- und Rckflug einzuchecken, sonst wirds teuer. Doch wer des Lesens mchtig ist und alles 100 mal genauestens durchgeht, schafft das schon ;)

Dass Anstehen und Gedrnge um die besten Pltze fand ich sehr anstrengend.
Ich hatte zustzlich Priority Bording gebucht, was einem beim Einstieg wenigstens den Vorteil bringt, dass man zusammen sitzen kann.

Man darf nur 15 kg Gepck mitnehmen, sehr wenig fr einen 14-tgigen Urlaub. Und so hat auch mich auf dem Rckweg (wie viele andere auch) das harte Los des bergepcks getroffen.
2 kg mehr als erlaubt. Hat mich 40 Euro gekostet! Ich hatte aber auch keine Lust mehr, am Flughafen, vor dem Schalter meinen Koffer aufzureien und irgendetwas herauszunehmen bzw umzuschichten.
Das haben viele Mitreisende gemacht und mussten dann immer wieder neu anstehen.

Das Personal auf dem Hinflug konnte kein Deutsch und nur schlecht Englisch sprechen, von den wenigen Ansagen war nichts zu verstehen.
Die Sitze und Tabletts waren noch krmelig vom letzten Flug. Der Flug ansich war ruhig, pnktlich gestartet ohne Vorkommnisse.

Auf dem Rckflug hatten wir sehr nettes mehrsprachiges Flugpersonal, dass sogar zu Spen aufgelegt war.
Der Kapitn hat uns in mehreren Durchsagen ber die Flugzeit und die berflogenen Orte (z. B. Paris bei Nacht) informiert.
Auch der Rckflug ist pnktlich gestartet. Sind eine halbe Stunde frher als erwartet wieder in Bremen gelandet.

Die Sitze sind genauso eng mit wenig Beinfreiheit wie in anderen Ferienfliegern auch.
Man kann die Rckenlehnen nicht verstellen. Das empfinde ich als Vorteil, so kann mir derjenige der vor mir sitzt wenigstens nicht die Kniescheiben zerquetschen.

Wer Ryanair bucht, wei was ihn erwartet. Man bucht super gnstig und mu auf bestimmte Komfortleistungen (Service, Essen, Filme bei lngeren Flgen etc.) verzichten.

Auch die Zuzahlungen fr bergepck, die Mae des Handgepcks werden hinreichend beschrieben. Es ist rgerlich ... aber dafr hat man ja billig gebucht.

Eine andere Fluggesellschaft htte fr den gleichen Flug ca. 300 Euro (fr 2 Personen) mehr gekostet. Ich habe 40 Euro fr bergepck, 20 Euro Priority Bording und 15 Euro fr Essen an Bord bezahlt, d.h. ich habe trotz ein paar Unannehmlichkeiten 225 Euro gespart.

Fazit: berlegt genau was ihr wollt ..., lest die AGB genau durch


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 2.63 Sterne
  • geflogen
  • Oktober 2011
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.