Bewertung Condor

Condor Bewertung | Condor - das allerletzte

  • 28.01.2011
  • schlegelmilch(52) biebergemünd
  • 0
  • Condor nie wieder

Condor Flug von Costa Rica nach Frankfurt

Heimflug am 24.1.2011 Darauf angesprochen,da meine Frau heute ihren 50.Geburtstag feiert, und es vielleicht einen Extradrink geben knnte, kam die patzige Antwort "das darf ich nicht" Auch gratulieren durfte die Flugbegleiterin nicht.

Das sogenannte Essen kann man nicht mal einem Strafgefangenen vorsetzen und wurde erst nach ber 4 Stunden ausgeteilt. In der Zwischenzeit begann vor uns ein demenzkranker Rollifahrer zu randalieren.Er zog sich komplett aus. Kabinenpersonal total berfordert. Mitreisende werden vom Personal ruppig behandelt, sollen ihre fr die Platzreservierung bezahlten Pltze gegen schlechtere Pltze eintauschen.

Nur sprlich werden Getrnke serviert. Das U.-Programm zeigt Uralte Filme.

Fazit: Das war der allerletzte Condorflug.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.25 Sterne
  • geflogen
  • Januar 2011
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Costa Rica nach Frankfurt
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.