Bewertung Lufthansa

Lufthansa Bewertung | Nostalgie im museumsreifen Flieger

  • 15.12.2010
  • mafraco(32) Süddeutschland
  • 0
  • Lufthansa Boeing 747

Lufthansa Flug von Frankfurt nach Buenos Aires

Seit ber 5 Jahren fliege ich min 1x jhrlich nach Buenos Aires. Dass ausgerechnet die Lufthansa die letzte Wahl auf dieser Strecke ist, berrascht selbst mich als Vielflieger. Lediglich auf meinen Geschftsreisen nach Russland, bin ich bisher in lteren Flugzeugen gesessen.

Die 2008 im LH Bordmagazin versprochene Einfhrung eines flchendeckenden Inseat Entertainments fr alle Langstreckenflge ab 2009 ist bis heute nicht realisiert. Stattdessen hngen hier nach wie vor die alten Rhrenbildschirme im Gang. Sitzabstnde sind hnlich derer auf Inlandsflgen.

Alles in Allem ein Armutszeugnis fr die Lufthansa, die auf dieser Strecke ordentlich Profit macht. Ich werde wieder auf Iberia oder Tam umsteigen - das sind zwar nicht meine Fuglinien erster Wahl, aber sowohl Preis-Leistung als auch Sitzabstnde, Freigepckmengen und die Flugzeuge sind hier besser. Bleibt die Hoffnung, dass andere Airlines mit gutem Ruf (z.B. Emirates, Etihat, etc...) anfangen diese Strecke zu bedienen - schlechter als an Bord der Lufthansa kann man diesen knapp 14-stndigen Flug nicht verbringen.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.63 Sterne
  • geflogen
  • Dezember 2010
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.