Bewertung Lufthansa

Lufthansa Bewertung | mehr gewartet als geflogen...

  • 22.10.2010
  • Timo(18) Limburg/Lahn
  • 0
  • Lufthansa Boeing 737-300

Lufthansa Flug von Bremen nach Frankfurt

wie der Titel schon sagt habe ich mehr gewartet als ich gefolgen bin. Aber als seiner Reihe nach:

Das Boarding und die abfertigung lief schnell. Was mich gewundert hat das die Sicherheitskrfte am Aiport Bremen so gut wie alles haben druch gehen lassen, von langen Messer, mehrere Feuerzeuge bis hin zu groen Trinkflaschen die angeborchen waren. Es wurde immer nur von den Sicherheitskrften aus den Taschen herausgeholt und danach wurden die Passagiere gefragt wohin die Fliegen wrden. Die Personen vormir hatten das gleiche Ziel Frankfurt und sagten es so dem Personal. "Ist gut knnen Sie mitnehmen, aber in Frankfurt, wenn sie dort weiterfliegen mchten bekommen Sie Problem". Danach war die Sache erledigt. Als knnte man auf einer innerdeutschen Strecke keine Flugzeuge entfhren.

Wie gesagt das Bording lief schnell und problemlos. Der Flug selber war so gut wie ausgebucht. Ich hatte eine Sitzreihe komplett fr mich :-) und konnte mich so richtig schn ausbreiten. Konnten berpnktlich in Bremen abheben. Der start war OKay hatte nur das gefhl dass der Pilot versuchen will sehr schnell die Machine in die Reiseflughhe zu bringen. Hatte kruzzeitig das Gefhl, dass wenn er Pilot so weiter macht wir ein Strmungsabriss erleiden werden. Zum Glck nicht. Das Personal war freundlich und versuchte es uns so angenehm wie mglich zu gestalten.

Die Landung war sehr weich. Dafr die Bremsung um so strker. Der Pilot wollte umbedingt die eine "Ausfahrt" zum Taxiway nehmen. Wir sind letzendlich mehr als berpnktlich in Frankfurt gelandet.

Da waren wir am Frankfurter Flughafen mustten wir knappe 10 Minuten warten bis ein Bus kommt. Irgendwann kamen ein Bus der alle Passagiere eingeladen hatte und zum Terminal fuhr. Wie es in Frankfurt so blich ist ist es noch ein sehr langer Weg durch das Flughafen-gebude, bis man zur Gepckausgabe kommt. Laut Tafel am Gepckband in 10 Minuten. Alles klar 10 Minuten warten. Die Zeit an der Tafel nahm langsam aber sicher ab.

Irgendwann wurde es noch mal um weitere 5 Minuten verlngert. Auch diese Zeit ging rum. Dann der Text "Das Band starten in wenigen Minuten" - naja wenige Minuten ist gut. Gute 10 Minuten spter wieder der Text, das das Band bzw. in 10 Minuten da ist. Dies lief auch wieder Zielsicher runter. Danach wieder der Text in wenigen Minuten.

Danach kam dan auch endlich meine Gepck. Ich musste also mehr als 35 Minten nach eintreffen am Gepckband auf mein Gepck warten, wenn man so will hat der eigentliche Flug nur 35 Minuten gedauert.

Ich denke mal das es nicht an der Airline lag, dass es solange gedauert hatte sondern am Abfertigungspersonal des Flughafens.

Gerne wieder Lufthansa. Und brigends ich kann so manche Bewetungen nicht ganz nach vollziehen. Alle Fluggesellschaften (wiklich alle die es auf der Welt gibt) verkaufen mehr Tickets als Pltze vorhanden - da kann es schon mal zu engpssen kommen.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - vorbildlich
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.25 Sterne
  • geflogen
  • Juni 2010
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.