Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Blitzeinschlag

  • 15.09.2010
  • Wahl(49) Luxembourg
  • 0
  • Ryanair Boing 737-300

Ryanair Flug von Jerez de la Frontera nach Frankfurt/Hahn

Beim Landeanflug nach Hahn hat der Blitz in die Maschine eingeschlagen, und ein paar Sekunden danach gab der Pilot vollgas und ist durchgestartet, dann wurden uns 10 Minuten spter mitgeteilt, dass wir nicht sofort landen knnten wegen teschnischen Problemen.

Nach weiteren 15 Minuten, teilte mann uns ber Lautsprecher mit, dass wir warscheinlich in Dsseldorf landen wrden.
Wieder 15 Minuten spter teilte man uns mit, dass wir aber nicht in Dsseldorf landen werden, wegen noch immer teschnischen Problemen.
Nach insgesamt 65 mintiger Versptung sind wir dann in Weeze gelandet. Neben der Landebahn waren rechts und links jede Menge Feuerwehrautos. Nach dem Stillstand des Fliegers mussten wir noch 20 Minuten warten, bis die Feuerwehr das Flugzeug untenherum nach Brnden untersuchte (gotseidank, kein Brand)

Beim Aussteigen hat der Pilot uns dann informiert, dass durch den Blitzschlag die Bremsklappen nicht mehr funktioniert htten und er auf einer trockenen Landebahn landen musste.

Nach langem Warten, haben uns dann Bussen von Weeze nach Hahn gebracht (295 km Fahrt)


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 3.63 Sterne
  • geflogen
  • August 2010
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Jerez de la Frontera nach Frankfurt/Hahn
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.