Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Ryanair-einmal und nie wieder

  • 21.12.2007
  • klaus pillokeit(47) Kamp-Lintfort
  • 0
  • Ryanair 737-300

Ryanair Flug von Weeze nach Fuerteventura

Zunchst dachten wir-schn bequem-kurze Anfahrt zum Airport, dann wird alles gut. Gut war allerdings wirklich nur die kurze Anfahrt. Der Innenraum der Maschine, zeigte sich uns, trotz der Nacht am Flughafen, dreckig und unaufgerumt. Benutzte Tempotcher zwischen den Sitzen und reichlich Krmel und sonstiges vom Vorgnger.

Die Sitzreihen sind so eng und dicht gebaut, dass es fr mich mit meinen 1,85 m der reinste Horror-Trip war. Vier Stunden eingefercht wie Tiere auf dem Weg zur Schlachtbank.

Der Rckweg wurde dann noch einmal 8 Euro teurer, da mein Koffer statt 15, 16 Kilo auswies. Obwohl wir bei weitem nicht das Handgepck dabei hatten, wie viele andere(Trolleys), wurde ich zur Kasse gebeten.Billig ist OK-aber warum muss billig auch dreckig sein, denn der Innenraum sah nun wieder so aus wie auf dem Hinweg. Vielleicht lag es ja daran, weil die Maschine mit einer Stunde Versptung auf Fuerte eintraf und man sich fr eine Reinigung keine Zeit mehr nehmen konnte. Oder sieht es einfach immer so aus? Fr uns-nie wieder Ryanair. Dann lieber etwas mehr Geld anlegen-einen Sitzplatz, 20 Kilo Freigepck, kostenlosen Service wie Getrnke und Snacks und einen sauberen Sitzplatz haben.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2 Sterne
  • geflogen
  • Dezember 2007
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.