Edelweiss Air Bewertung

Bewertungen

Bewertung

  • 02.01.2017
  • Markus(65) 9552 Bronschhofen
  • 0
  • Edelweiss Air Edelweiss A330-300

Edelweiss Air Flug von Zürich nach Male

Beim Hinflug 03.12.2016 (Nachtflug) wurden wir mit zu wenig Getränken bedient, man musste extra läuten. Das stellten wir jedes Mal fest wenn wir mit Edelweiss einen Nachtflug hatten. Beim Rückflug am 18.12.2016 hat uns das ewige Upgrading der Fluggäste gestresst! Das Flugpersonal hätte dies unterbinden sollen, dadurch mussten vor dem Abflug in Male vom Flugpersonal die Passagiere mehrmals gezählt werden, was vermutlich zur Verzögerung das Abfluges von min. 30 Min. führte. Auch während des Fluges wurden wir immer wieder vom Wechsel der Passagiere von Economy Max in die Business gestört, die vom Flugpersonal abgeholt wurden. Unsere Plätze waren 8J/8K.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Edelweiss Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - vorbildlich
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - vorbildlich
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.5 Sterne
  • geflogen
  • 3. Dezember 2016
  • Flug Nr.
  • WK66/LX8
  • Strecke
  • Flug Zürich nach Male
  • Klasse
  • Premium Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.