Bewertung Lotus Air

Lotus Air Bewertung | unvorstellbar SCHLECHT !!

  • 10.08.2010
  • Flieger(44) München
  • 0
  • Lotus Air A320

Lotus Air Flug von Hurghada nach München

Am Flughafen gings los, als vllig unfreundliches Personal das gesamte Gepck, inkl. Handgepck gewogen hat und uns fr das bergewicht beim Handgepck (max. 5kg) 10,- per kg abgeknpft hat.

Das Flugzeug war dann der Hammer, sowas habe ich noch nie gesehen (bin Vielflieger). Die komplette Bestuhlung versifft, schmutzig und vom Sperrmll, bzw. wohl aus Abwrackmaschienen ausgebaut. Und das beim Abflug im Heimatland. Die Armlehnen mit Tesafilm !!! geflickt. (s. Foto). Wenn man eine solche Innenausstattung herzeigt, mchte ich nicht wissen wie das Flugzeug gewartet wird wo man nicht hinschauen kann...

Von Service ebenfalls keine Spur, es gibt weder Zeitschriften noch Zeitungen, von Video/Audio gar nicht zu reden. Das Essen war gerade noch akzeptabel, 1x Getrnke (alkoholfrei) in 4,5 h.

Aber im Endeffekt ist man froh, wenn man den Flug berlebt hat...


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lotus Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.25 Sterne
  • geflogen
  • November 2009
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Hurghada nach München
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.