Bewertung Berjaya Air

Berjaya Air Bewertung | Abenteuerlich

Berjaya Air Flug von Tioman nach Singapur

Eigentlich wollten wir ein Speedboot zurck nach Singapur nehmen, der Verkehr war jedoch schon wieder eingestellt. Also Berjaja Air, die einzige Mglichkeit, relativ schnell von Tioman nach Singapur zu kommen, zumindest 2007.

Flug hatte ca. 1,5 Stunden Versptung. Die Sicherheitskontrolle war ein Witz, es gibt einen Check In und aufgrund der Versptung sind wir in den Sicherheitsbereich rein- und rausgelaufen, interessiert hat es keinen.

Das Ticket lag so bei ca. 50, es gab ne Flasche Wasser auf dem Flug und ein ordentliches Gewitter. Auf der 45 Min. Strecke wird nicht hoch geflogen, deshalb sind wir leider voll rein. Eine mitreisende Freundin ist Flugbegleiterin und als sie im totalen Gewitter immer noch gelchelt hat, war ich etwas beruhigter.

Die Flugtickets wurden brigens per Hand ausgefllt, ich hab meins immer noch aufgehoben. Fazit: kann man machen, aber nichts fr schwache Nerven wenn das Wetter nicht mitspielt.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Berjaya Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 2.5 Sterne
  • geflogen
  • Oktober 2007
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.