Germania Bewertung

Bewertungen

Besserer Service - Freundlichkeit wünschenswert

  • 09.11.2015
  • Petra Pfister(47) Süddeutschland
  • 3
  • Germania

Germania Flug von Las Palmas nach Friedrichshafen

Gut gelaunt nach einer Woche Sonnenurlaub auf Gran Canaria, bestiegen wir den Flieger pünktlich zur Bordingtime. Gemäß dem Serviceversprechen, haben wir uns darauf verlassen, dass die Flugzeit (4 1/2 Std) mit einer Zeitschrift/Zeitung und einem Film angenehm verbracht werden kann. Auf Nachfrage erhielten wir dann die Antwort, dass kein Lesematerial ausgegeben werden kann da nichts vorhanden ist. Nachdem die Werbung für die Kopfhörer eingespielt wurde, freuten wir uns wenigstens auf den Spielfilm. Dann kam die Ernüchterung. Kopfhörer werden zwar verkauft, aber einen Film könne man damit auf diesem Flug nicht anschauen, da die Film-Abspielmöglichkeit defekt sei. Ok, kann ja alles mal passieren.

Nach der ersten Getränkeausgabe drückte uns dann die Blase und meine männliche Begleitung begab sich als erstes zur vorderen Bord-Toilette. Als ich als nächstes diese Toilette aufsuchen wollte, wurde ich von der Stewardess unmittelbar an der Toilettentür gefragt, aus welcher Reihe ich sei. Nachdem ich Reihe 19 antwortete, wurde ich von ihr zur hinteren Bordtoilette geschickt, mit der Begründung, dies sei die für meine Reihe richtige Toilette. Trotz Unverständnis machte ich mich auf den Weg quer durchs Flugzeug zur hinteren Toilette. Da die zwei weiteren Stewardessen noch mit dem Ausgeben von Getränken beschäftigt waren, wartete ich und wartete ich, bis es meine Blase nicht mehr aushielt.

Ich marschierte also wieder nach vorne um doch die immer noch freie Toilette zu benutzen. Kaum an der Tür wurde ich erneut von der Stewardess an die hintere Toilette verwiesen. Nachdem ich meinen Unmut und meine Dringlichkeit äußerte, verschwand ich entgegen weiteren Äußerungen auf dieser Toilette. Leider ist mit der Name dieser Stewardess nicht bekannt, da sie, im Gegensatz zu den anderen beiden Stewardessen (Frau S. und Frau R.) kein Namensschild trug. Im weiteren Flugverlauf konnte ich beobachten, dass auch andere Passagiere aus den hinteren Reihen die vordere Toilette benutzten, ohne entsprechende Zurechtweisung. Es ist mir ein Rätsel was ich dieser Frau getan habe. Aber während des gesamten Fluges mied sie einen Blickkontakt und hörte auch mit der Ausgabe von Essen und Getränken an der Reihe 18 auf. Zufall oder Absicht?



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Germania Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3.57 Sterne
  • geflogen
  • 8. November 2015
  • Flug Nr.
  • ST6129
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Hans
    Erwartungshaltung?

    Was lernen wir aus dieser Kommentierung ? - Gibt es bei voller Blase Alternativen zu Germania auf der Mittelstrecke ? Ja, nur agieren die anderen Airliners fallweise ähnlich. Bleib die Frage was Petra Pfister der Community mitteilen möchte ? Eventuell das eine Flugbegleiterin der Germania nicht die Service-Erwartung von Petra Pfister erfüllt hat ? Oder das es keine Zeitschrift an Bord gab ? Oder das die Flugbegleiterin den Blickkontakt gemieden hat, oder das sie mit Absicht in der Reihe 19 den Service einer Kollegin überlassen hat. ? Wir wissen es nicht. Peanuts bleiben eben immer Peanuts.

    +29
     
     
     
    -12
    • @Hans
    peanuts bleiben peanuts ... und?

    Und gute Fluggesellschaften verursachen keine "peanuts". Natürlich ist das was Fr P. schildert nicht akzeptabel. Eine Fluggesellschaft macht ein Versprechen (kommunizierter Service) und erfüllt dieses nicht (realer Service). Guten Service machen Flexibilität, Freundlichkeit, Blickkontakt etc aus. Ich finde so eine detaillierte Beschreibung weitaus interessanter als das ewige "Nie wieder xFluggesellschaft" oder "Schlechter Service SchlussAusEnde" der anderen Bewertungen.

    +12
     
     
     
    -1
    • Matze
    @Hans

    Dein sinnfreies Gelaber unter nahezu jeder negativen Bewertung nervt nur noch ! Bist du 12 oder nur keine Frau / Freundin ?

    +17
     
     
     
    -15

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Besserer Service - Freundlichkeit wünschenswert

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.