Sun Express Bewertung

Bewertungen

Nach 8 Stunden Verspätung, nie wieder

Sun Express Flug von Fuerteventura nach Köln

Hinflug von CGN nach FUE war soweit alles recht akzeptabel mit der Ausnahme das die Klapptische sehr verschmiert waren. Desweiteren fiel uns auf das die Sicherheitskarten kaum lesbar waren, sei es durch Schmutz und Knicke oder Abnutzung. Eine "Spucktüte" war zum teil gar nicht vorhanden. Der Rückflug dagegen entpuppte sich, zu unserem Bedauern, als Fiasko. Angefangen damit das die Maschine, die um 14:20 Uhr (FUE Zeit) abfliegen sollte eine Verspätung von Insgesamt 8 Stunden hatte und wir somit den ganzen Tag am Flughafen sitzen durften.

Darüber hinaus hielt es die Gesellschaft SunExpress, scheinbar für gar nicht nötig dem Bodenpersonal am Flughafen konkrete Angaben über den Verspätungsgrund zu nennen, sodass wir 8 std. im unklaren standen. Als die Maschine dann um 21:30 Uhr den Flughafen FUE erreicht hatte, verzögerte sich aus unerklärlichen Gründen die Boardingzeit und somit auch die Abflugzeit, erneut um ein paar Minuten. Das Unverschämteste war dann jedoch noch die Ansage des Piloten. Zitat: "Bitte berücksichtigen sie das wir, die Cockpitbesatzung sowie die Kabinencrew, unseren Freien Tag opfern MUSSTEN, um sie nach Hause zu holen!" Zitat ende.

Diese Aussage war äusserst fehl am platze da wir alle ziemlich angesäuert waren. Die Gesellschaft hielt es daraufhin noch nicht mal für nötig den Passagieren ein wenig mit dem Service entgegen zu kommen. Es gab Standardmäßig einen "Napf" mit 100 ml Wasser und ein Trockenes Sandwich gratis. (Ein Festmahl für einen 12 Stunden Tag) Den restlichen Service hätten wir bezahlen müssen. Wobei einige der Passagiere, trotz übrig gebliebenen Wassernäpfen und Sandwiches, gar nichts bekommen haben...

Wir sind dadurch zu dem Entschluss gekommen das wir in Zukunft die Gesellschaft SunExpress mit einem großen Bogen meiden werden.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.57 Sterne
  • geflogen
  • 22. September 2014
  • Flug Nr.
  • XG2878
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Nicole
    Anspruch auf Schadensersatz gemäß EU-Verordnung 261/2004

    Oh ja, in dieser Maschine saß ich auch! Der Aufenthalt am Flughafen Fuerteventura war reizend. Vom Bodenpersonal bin ich glatt belogen (ja der Flieger ist in Köln schon abgehoben) und permanent vertröstet worden. Niemand konnte uns Auskunft geben, wann und ob wir überhaupt fliegen. Das ist vermutlich Politik, damit man sich später beim Geltendmachen des Anspruches auf Schadenersatz durch den Kunden besser rausreden kann. Ich habe es übrigens noch nie erlebt (und das bei weit über 200 Flügen), dass beim Öffnen des Abfluggates geklatscht wurde und sich ein Dutzend Erwachsener Menschen an der Fensterscheibe die Nase platt drücken, um zu sehen, ob ein SunExpress Flieger landet. Am Ende war ich nur froh, dass Köln kein Nachtflugverbot hatte und wir nach 8 Stunden Verspätung tatsächlich angekommen sind. Ich habe die Airline angeschrieben und Schadenersatz einfordert. Ich vermute, dass ich keine Antwort erhalte. Dann geht der Weg eben über den Anwalt. Auch für mich ist klar, nie wieder SunExpress. Die Airline hat nur dann eine Chance bei mir, wenn sie ohne zu Murren den Schadenersatz gewähren.

    +0
     
     
     
    -0

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nach 8 Stunden Verspätung, nie wieder

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.