Bewertung Edelweiss Air

Bewertung der Airline Edelweiss Air

Alles passte gut - Edelweiss Air Bewertung

Edelweiss Air Flug von Zürich nach Mauritius

Der Flug war angenehm, da wir einen 2er-Sitz auf der linken Aussenseite gebucht und reserviert hatten, was alles auch vorzüglich klappte.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Edelweiss Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.5 Sterne
  • geflogen
  • 1. Februar 2019
  • Flug Nr.
  • KW70
  • Strecke
  • Flug Zürich nach Mauritius
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 6 Kommentare

    • Hans

    Danke Edelweiss, Danke.

    Danke Edelweiss für den "Zweiersitz", der allerdings in einem A 340 auch bei zahlreichen anderen Airlines völlig normal ist.
    Danke Edelweiss für die funktionierende Platzreservierung, die allerdings täglich bei tausend anderen Airlines genauso funktioniert.
    Aus was also bestand die besondere Leistung, die Edelweiss auf diesem Flug erbracht hat ?
    Hansjoerg schreibt dazu konkret nichts.

    • Susanne H.

    Alles passte gut

    Werter Hans, dieses Portal nennt sich doch "Airline-Bewertungen".
    Dies hat der Passagier aus seiner Sicht getan. Er hat seinen Flug offensichtlich sehr genossen und mehr und nicht weniger wollte er mitteilen.
    Der ein oder andere Leser mag auch daran interessiert sein.
    Sie als "alter Airline Hase" sollten ja wissen, dass bei all den 1000 Airlines relativ oft mal mit der Sitzplatz Reservierung etwas schief laufen kann. Hier hat alles geklappt und der Passagier war sehr zufrieden.
    Hier wird nicht (nur) nach aussergewöhnlichen Leistungen gefragt, sondern nach Bewertungen.
    Die Bewertung liegt letzten Endes im Auge des Betrachters! Der größte Teil aller Passagier versteht nicht soviel von Flugzeugen etc wie Sie und möchte nur sicher und zufrieden von A nach B fliegen, mit wem auch immer.
    Also, seien Sie doch ein bisschen gnädiger zu den Bewertern diese Forums.
    Danke .....

    • unfassbar

    Hans und Brain

    Als stiller Mitleser stimme ich Susanne vollkommen zu: Hans und Brain schiessen grundsätzlich gegen alles, was mit Germania (leider nicht mehr) und Edelweiss zu tun hat.
    Beiden muss man eine Bewertung nach Ihren Mund und Ansicht schreiben, alles was nicht dessen entspricht wird gnadenlos heruntergeputzt.
    Ist sie zu Lang heisst es gleich es gibt nur Lobhuddeleien, ist sie zu kurz wird gemosert das man zu wenig schreibt.
    Die persönlichen Ansichten der Bewerter werden völlig ausser acht gelassen, denn das passt den beiden ja nicht.
    Seien es Rechtschreibfehler (welche beide selber haben) noch Lieblingsworte, alles muss den Hans und Brain -Style haben.
    Selber hat man noch keinerlei Bewertungen gelesen dieser beiden Herren aber angeblich fliegen sie ja öfters rum.
    Man könnte meinen, das dieses Forum den beiden gehört denn wenn man nicht so schreibt, wie SIE es wollen, wird man direkt diskreditiert.
    Kann mir denken ,das viele Passagiere genau wegen diesen beiden Individuen hier gar keine Bewertungen verfassen, aus Angst,das man diffamiert wird.

    • Brain

    @Susanne H.

    Naja, viel gibt die Bewertung vom zusätzlichen Text nicht her und beschränkt sich auf den Platz.
    Das war ein ganz normaler Flug, wo der Passagier für sich genommen zufrieden war.
    Pünktlich, sauber und freundlich setze ich immer als normal voraus.
    Das wären keine aussergewöhnlichen Leistungen.

    • Susanne H.

    Alles passte gut -Teil 2-

    unfassbar Danke für Ihr nettes Schreiben. Sie brauchen doch vor Brain Hans keine Angst zu haben.
    Obwohl die beiden manchmal über die Stränge hauen, bringen sie doch auch "Farbe" in`s Geschehen!
    Es gibt aber auch Passagiere (?), die äußerst dumm und beleidigend ihre Weisheit kundtun und da sind dann Hans Brain unschlagbar in ihren Antworten, (z. B. bei einem Herrn, der von Dresden nach Toronto flog).
    Schreiben Sie ruhig auch mal Ihre Erfahrungen, sonst besteht das Antwort-Forum bald nur noch aus Brain Hans mit dem Ergebnis, dass hier bald niemand mehr mitmacht und das Forum irgendwann "einschläft" !
    Wäre schade, denn dieses Forum lebt offen sichtlich von "stinknormalen" Passagieren und ob diese nun unerfahren, dumm oder gescheit sind spielt eigentlich keine große Rolle !
    Sie wollen sicher nur ihr Lob und ihre Erlebnisse auf ihre Art an Mitreisende weitergeben.
    Brain danke auch Ihnen, obwohl Ihr erster Satz "Naja" usw - schon wieder nicht die feine englische Art ist.
    Um es auf Ihre Art zu sagen , "das war ein ganz normaler Flug" ! Waren Sie dabei ? Sie zum Beispiel "setzen voraus", dass alles pünktlich, sauber und freundlich ist.
    Wäre schön, wenn das immer zutreffen würde , denn das sind leider heutzutage (zum Teil) "aussergewöhnliche Leistungen". - Es befinden sich ja mehr oder weniger immer ein paar Hundert Menschen in einem Flugzeug, und nicht jeder ist immer "gut" aufgelegt, und sauber schon gleich gar nicht !
    Trotz allem macht fliegen doch immer noch Spass, spätestens wenn wir sicher unser Ziel erreicht haben!
    MfG Ihre Susanne H. -

    • Brain

    Und nun

    Was ist aktuell an meinem Kommentar zu der Bewertung Edelweiss zu bemängeln?

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Edelweiss Air Alles passte gut

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.