Bewertung Eurowings

Eurowings Bewertung | Verspätung und 3,5 Tage ohne Gepäck

Eurowings Flug von Stuttgart nach Heringsdorf

Samstag gelandet, Gepäck erst Dienstag Mittag angekommen. Im 5*-Hotel 3 Tage lang mit den gleichen Reiseklamotten beim Abenddinner gesessen. 3,5 von 7 Urlaubstagen ohne Gepäck. Massive Unannehmlichkeiten dadurch. Materieller Schaden: Zusatzkosten entstanden. Von Eurowings nur 50% Übernahme der Kosten unter peinlichen Ausreden, statt Kostenerstattung von 50 Euro pro tag wie bei anderen Fluglinien. Per E-Mail keine klare Entschuldigung, keine kulante Flugpreis(teil)rückerstattung als Wiedergutmachung, kein Gutschein, sondern Verschanzen hinter dem Montrealer Abkommen.
Immaterieller Schaden: Fotos erst am 4. Urlaubstag machen können, da Kamera und Handyladekabel im Koffer. Nicht mehr nachholbar. Ein Fehler kann passieren, aber dann sollte man sich wenigstens materiell entschuldigen und nicht peinlich geizig ein. Ach ja, auf die 1 Stunde Versätung beim Abflug hatte ich noch gar nicht hingewiesen.
Eines ist klar: NIE MEHR EUROWINGS BILLIGFLUG. Meine Urlaubszeit ist dafür einfach zu kurz und zu kostbar.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.57 Sterne
  • geflogen
  • September 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Hans

    Quellennachweis fr 50,- am Tag ?

    Bitte wo kann man gesichert nachlesen, dass "andere Airlines" (welche bitte ?) bei vergleichbaren Vorkommnissen 50,- Euro a Tag als Entschädigung vergüten ? Vielen Dank bereits im voraus für die Dank.

    • Medoc

    Euro50 am Tag nur Durschnittswert

    Die Aussage Euro 50 pro Tag stammt als mündliche Information vom Leiter des Flughafernbüros Heringsdorf. Dieser arbeitet ausschließlich mit Eurowings und er hat schon viele solcher Fälle erlebt. Er hat definitiv versichert, dass es 50 Euro "Tagessatz" gibt. Daran hatte ich micht bei meinen Not-Einkaufen streng gehalten. Von den o. g. Einschränkungen sagte er nichts. Aber egal, der Geschädigte bleibt immer auf einem Teil des Schadens sitzen, das ist üblich. Und eine veritable Entschuldigung, die den Namen auch verdient, hat das Unternehmen nicht gegeben. Der Ton der E-Mail war unangemessen. Vielleicht bin ich auch zu anspruchsvoll. In jedem Fall werde ich die Billig-Airlinie zukünftig meiden und lieber wieder Lufthansa (das Original) nehmen, auch wenn es teurer ist ..... Aber so einen Ärger möchte ich nicht mehr. Viele Grüße !

    • Hans

    Lieber Lufthansa ?

    @Medoc 1.) Sie wollen also zukünftig wieder Lufthansa fliegen, anstatt Euro/Germanwings ? Leider werden Sie das auf vielen Strecken nicht realisieren können. Die Lufthansa fliegt nur noch von den Drehkreuzen Frankfurt, München und Düsseldorf. Alle anderen ehemaligen LH-Strecken wurden von der LH Tochter Germanwings, respektive Eurowings übernommen. Und natürlich bedient die Lufthansa diese Strecken nicht "doppelt" mit beiden Airlines. Ihre Trotzreaktion - "werde ich die Billigairline zukünftig meiden und lieber wieder Lufthansa (das Original) nehmen" - läuft somit weitestgehend in Leere. Nicht mehr als eine emotional verfasste "Drohung", Nahezu ohne Substanz.
    2.) Wenn Sie sich über Rechte und Ansprüche von Fluggästen informieren möchten, wäre Ihnen anzuraten, dass an qualifizierter und kompetenter Stelle zu tun, wo es mindestens einen juristisch gestützten Hintergrund gibt. Ob dieser juristische Hintergrund beim Leiter des Flughafenbüros (was ist das ?) auf dem Airport Heringsdorf vorhanden ist, stelle ich mal in Frage. Suchen Sie Rat bei einem Juristen, oder schauen vielleicht mal hier (weiter unten) nach.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.