TUIfly Bewertung

Bewertungen

Wird immer schlimmer

TUIfly Flug von Las Palmas nach Stuttgart

Es hat schon beim Online Check In angefangen. Ca. drei Wochen vor dem Flug, habe ich bereits schon Online eingecheckt und dann die Sitze gesehen die wird bekommen haben. (bin mit meiner Freundin gereist) Wir haben zwei Plätze bekommen bei denen wir weit auseinander saßen. Da meine Freundin zum zweiten mal geflogen ist, wollte ich neben ihr sitzen, dies hat gleich mal 13 Euro pro Platz mehr gekostet. Dazu haben wir später gesehen, dass wir bei dem Rückflug vom Urlaub nur 15kg pro Person mitnehmen dürfen, ansonsten zahlen wir 10 Euro pro Kilo Strafe. Wie bitte will man einen Koffer, für 9 Tage Urlaub, mit höchstens 15kg packen? Also waren wir dazu verpflichtet jeweils auf 20Kg zu erhöhen was noch mal 8 Euro pro Person gekostet hat. Das man an Bord bei einem Flug der über 4 Stunden gedauert hat, nichts zu trinken oder zu essen bekommt, finde ich auch sehr schwach. Das finde ich einfach eine riesige Frechheit und ich werde beim nächsten mal schauen dass wir nicht mehr mit Tuifly fliegen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3.67 Sterne
  • geflogen
  • 4. Juni 2018
  • Flug Nr.
  • X3 2169
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • Brain
    Skandal...

    Ich fühle mit Ihnen. Konnten Sie der Freundin wenigstens noch ein Eis kaufen?

    +21
     
     
     
    -3
    • peter
    schwach?

    Schwach? Schwach find ich eher die Mentalität, nix ausgeben zu wollen. Das es an Bord nichts zu essen und Trinken gibt, ist schlichtweg gelogen. Es gibt schon was, man muss es eben nur kaufen. Weil die Buchungsklasse, die du gewählt hast eben kein Essen inkludiert hat. Aber da die Herrschaften zu geizig sind, kaufen sie nix und behaupten, es hätte nix gegeben. Das ist schwach!!!

    +24
     
     
     
    -3
    • Hans
    Die bliche Maulerei

    1.) Im Standard-Tarif sind bei TUIfly seit Jahren 15 Kg Freigepäck enthalten und nicht nur auf dem Rückflug, wie es der Verfasser hier fälschlich bereichtet.
    2.) Bereits bei der Buchung sieht man die Freigepäckgrenze. Man muss allerdings hinschauen.
    3.) Ist man Fluggast eines Reiseveranstalters, so geht aus den Reiseunterlagen zweifelsfrei hervor, welche Freigepäckgrenze man hat. Man muss nur hinschauen.
    4.) Wenn man vor dem Flug online zusätzliches Freigepäck bucht, ist dass deutlich günstiger als am Counter beim Check-in.
    5.) Natürlich bekommt man an Bord etwas zu essen und zu trinken. Die Airline bietet es sogar aktiv an. Man muss es allerdings bezahlen, so wie bei fast allen anderen Low Cost und touristisch ausgerichteten Airlines in Europa. - Was fehlt an dieser Bewertung ? Der sonst bei solchen "Nörgel-Kritiken" übliche Abschluss-Satz: > "Nie mehr TUIfly" < Vielleicht bucht der Verfasser beim nächsten mal bei einem Flug auf die Kanarischen Inseln bei der Lufthansa Low Cost Tochter Eurowings. Bucht er dort auch den günstigsten Tarif (Basic), so beinhaltet dieser Tarif eine Freigepäckgrenze von 0,0 Kg, denn beim Basic Tarif ist bei Eurowings überhaupt kein Freigepäck enthalten.
    Fazit: Erst informieren und dann buchen, anstatt sich nicht zu informieren, einfach zu buchen und hinterher hier zu meckern.

    +23
     
     
     
    -7
    • XYX
    Gepck?

    Wie man mit 15 Kg Gepäck 9 Tage auskommen soll? Indem man nicht den ganzen Hausstand einpackt. Ich habe teilweise bei längeren reisen nur 10 Kg dabei, absolut ausreichend.

    +19
     
     
     
    -4
    • steeve
    wer lesen kann

    ... ist klar im Vorteil. Die 15 kg Freigepäck bei "Nur- flug" Buchungen sind nicht neu und werden klar kommuniziert. Zudem besteht die Möglichkeit, den Online Check In einen Tag später zu wiederholen. Kann gut sein, dass dann zusammenhängegende Plätze vergeben werden. Ich gehe mal davon aus, dass Sie beide mit dem gleichen File- Key gebucht waren.

    +0
     
     
     
    -0

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Wird immer schlimmer

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.