United Airlines Bewertung

Bewertungen

Nie wieder United

United Airlines Flug von Chicago nach Frankfurt

America first ... so kann man es auch nennen. Da ich öfter aufstehen möchte auf Langstrecken Flügen habe ich einen Economy Platz am Notausgang gebucht, United teilte mir mit daß dieser ein Economy Plus Seat sei und hat mir USD 298,- zusätzlich in Rechnung gestellt. In der Hoffnung einen kompfortablen Platz für meine Bedürfnisse gebucht zu haben, trat ich die Reise an.
Das Ergebnis: Dieser "Economy Plus Seat" war eine Sonderkonstruktion für Hobbits, ein normal gebauter Mensch wie ich konnte in so einem Sitz nicht reisen, somit habe ich von den acht Stunden Reisezeit, 6 Stunden gestanden, weil ein verweilen im Sitz ohne Schmerzen und Druckstellen nicht möglich war. Beschwerden und Fragen nach einem anderen Platz wurden fachkundig ignoriert. Ich bin Vielflieger und bin schon mit mancher Airline geflogen, so schlecht wie United war noch keine.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine United Airlines Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.5 Sterne
  • geflogen
  • 26. August 2017
  • Flug Nr.
  • UA944
  • Klasse
  • Premium Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Gelegenheitsflieger
    Hobbit-Sitz?

    Könnten Sie etwas präzisieren, was den Sitz zu einem Hobbit-Sitz gemacht hat? Meinen Sie die fest stehenden Lehnen? Das ist nicht anders möglich bei vielen Notausgangssitzen wenn davor ein breiter Gang ist den Sie ja unbedingt haben wollten da es ansonsten da kein Vordersitz da ist keine Möglichkeit gibt das Tischchen zu befestigen auf dem Ihr Essen abgestellt wird. Gerade als Vielflieger kann man sowas auch wissen.

    +12
     
     
     
    -0
    • Brain
    @Gelegenheitsflieger....

    Oha ...  der dritte Satz ist aber ein wenig von der Startbahn geraten !!

    +7
     
     
     
    -4
    • Hans
    American First ?

    Donald Trump spricht immer von "American First". Tatsächlich meint er jedoch "Trump First". Ähnlich verhält es sich in diesem Fallbeispiel, bei einem Flug mit United Airlines. Gemeint war nicht "American First", sondern "United First". Wobei das dem (angeblichen) Vielflieger doch bekannt sein müsste. Vielflieger kennen die Besonderheiten der Plätze an den Notausgängen.

    +17
     
     
     
    -6

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nie wieder United

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.