Sun Express Bewertung

Bewertungen

Zufriedenheit pur!

Sun Express Flug von Hannover nach Fuerteventura

Meine Frau und ich haben eine Reise nach Fuerteventura gebucht. Nachdem wir erfuhren, das wir mit SunExpress fliegen werden, informierten wir uns über die Gesellschaft, was uns aber nicht wesentlich half, da die Meinungen sehr breit gefächert sind. So starteten wir dann mit Ungewißheit. Um es kurz zu machen, wir haben keinerlei Anlass zu negativer Kritik gefunden. Ein schnelles Einchecken, die Sitze, gebuchte Extras (mehr Beinfreiheit und Zusatzgepäck), superfreundliches und hilfsbereites Personal, ein nicht überteuertes Angebot an Snacks und Getränken und letztendlich die Pünktlichkeit entsprachen, bzw., übertrafen unsere Erwartungen. Wer Bordunterhaltung oder mehr Luxus erwartet, bzw., kostenlose Speisen und Getränke erwartet, der soll sich halt andere Gesellschaften suchen. Um diese Preise zu kalkulieren, muß halt irgendwo gespart werden. Wir haben jedenfalls nichts Negatives erlebt und können diese Gesellschaft ohne Einschränkungen weiterempfehlen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.29 Sterne
  • geflogen
  • 3. Juni 2016
  • Flug Nr.
  • XG 2813
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans
    Wunderbar

    Ja es gibt sie noch. Airline-Kritiker die eine Bewertung verfassen, die sich an den Realitäten orientiert. Kritiker die nicht die leider immer mehr zunehmenden Jammer-Kommentare verfassen, weil das kulinarisch wenig überzeugende Sandwich nicht mehr kostenlos serviert wird. Kritiker die sich informieren und die zwischen eine "Full-Service" und einer Low-Cost-Airline differenzieren können. Eben Passagiere die auch bereit sind, für bessere Serviceinhalte etwas zu bezahlen. Noch vor 20 Jahren zahlte man für ein Ticket von Düsseldorf nach München mehr als heute für einen Flugschein zu touristischen Zielgebieten wie die Türkei, nach Spanien, Griechenland oder ans Rote Meer. Ja und damals wurde sogar noch ein vollwertiges Frühstück serviert. Das sich die Welt verändert hat, haben einige Airline-Kritiker immer noch nicht mitbekommen. Umso erfreulicher ist der obige Kommentar.
    Sachlich, seriös, überzeugend und nahe an der Realität. Dazu noch lesbar verfasst.
    Merci !

    +6
     
     
     
    -3

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Zufriedenheit pur!

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.