germania Bewertung

Bewertungen

Unser Flug mit Germania Airline

  • 20.09.2015
  • Kaufung (51) Breitenworbis
  • 3
  • germania

germania Flug von Dresden nach Antalya

Beim Check in in Dresden um 4.00 Uhr in der Früh waren wir die zweiten Fluggäste am Schalter. Nachdem wir die Koffer auf dem Band hatten und unseren Flugschein und die Ausweise vorgelegt hatten äusserten wir unseren Sitzplatzwunsch und zwar vorn in Flugrichtung rechts. Frau O. vom Chek in Schalter bemängelte aber erstmal den Reisepass von unserem kleinen Enkel, dieser hatte aber noch die Gültigkeit bis Dezember 2016. Wir hätten wohl ein aktuelleres Bild haben müssen, aber Menschen verändern sich nun mal. Und prompt bekamen wir einen Sitzplatz sehr weit hinten links. Da waren wir erstmal sehr sauer.

Wir versuchten es noch abändern zu lassen aber ohne Erfolg. Einmal war es unser Reiseveranstalter der Schuld hätte und zwar die TUI, , beim nächsten Mal waren es die anderen Fluggäste die wohl alle ihre Sitzplätze vorgebucht hatten. Na ja einer muss ja Schuld haben. Mit dem Flug selber waren wir sehr zufrieden, es gab zwar nur wenig Info aus dem Cockpit, aber sonst war alles okay. Die Crew war sehr nett. Einen kleinen Snack und Getränke gab es kostenlos. Wir würden jederzeit wieder mit Germania fliegen aber nie wieder bei Frau O. einchecken.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine germania Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.63 Sterne
  • geflogen
  • 7. September 2015
  • Flug Nr.
  • 6888
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Claus
    zwar vorn in Flugrichtung rechts

    Bin ja noch nie mit der "Interflug" geflogen, aber ich glaube, solche Sittze gibt es jetzt nur noch in Lear-Jets.

    +13
     
     
     
    -21
    • Claus
    zwar vorn in Flugrichtung rechts

    Bin ja noch nie mit der "Interflug" geflogen, aber ich glaube, solche Sittze gibt es jetzt nur noch in Lear-Jets.

    +8
     
     
     
    -17
    • Armin
    Sitzplatz reserviert?

    Also wenn die TUI schuld daran ist, dann waren Sitzplätze bei der Reisebuchung bereits reserviert. Auskunft hierüber finden sie auf dem Tickets. Wenn aber die anderen Fluggäste ihre Sitzplätze reserviert hatten, kann ich verstehen dass keiner ihr Wunsch nicht erfüllt werden konnte. Schließlich zahlt jeder Passagier dafür pro Strecke 10 Euro. Dass am Check In die Reisedokumente geprüft werden, soll nur verhindern dass sie am Zielort von den Behörden nicht abgewiesen und die Einreise untersagt wird. Die Fluggesellschaft müsste sie dann nämlich wieder zu ihrem Abflughafen zurück bringen.

    +8
     
     
     
    -0

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Unser Flug mit Germania Airline

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.