Sun Express Bewertung

Bewertungen

Nie wieder mit Sun Express irgendwo hin

  • 10.05.2015
  • Margit Und Peter(68/70) Dahlenwarsleben
  • 5
  • Sun Express

Sun Express Flug von Leipzig nach Antalya

Wir konnten uns bei der Buchung keine andere Fluggesellschaft aussuchen, da Pauschalreise/Last-Minute. In den 90er Jahren flogen wir häufig mit Sun Express in die Türkei und waren eigentlich immer zufrieden. Seit langem nun war Sun Express unser Hinbringer nach Antalya. Nichts ahnend bestiegen wir den Flieger. Es lag nur eine Leipziger Zeitung oben in der Ablage, die vielleicht für die ersten 20 Passagiere gereicht hätte. Wir bekamen die letzte noch zu greifen.

Im Flieger keine Unterhaltung, kein Radio, kein Monitor. Nun, die 3 Stunden übersteht man locker ohne die Unterhaltungsprogramme, dachten wir. Hungrig und durstig warteten wir auf die "erreichte Flughöhe". Es duftete nach Kaffee, wir saßen fast hinten.
2 Stewardessen reichten Büchsen u. Kaffee und wir bekamen mit, dass man für sämtliche Getränke ordentlich zahlen muss, z. B. 1 Efesbier-Büchse 4 Euro, Fanta 1,50 Euro usw.

Bei Condor o. ä. gab es wenigsten den üblichen Sandwichbeutel und die 200 ml Trinkwasser in der Plastikdose. Hier aber gab es nichts, es sei denn, man zahlte. Wir erkundigten uns nach Essen - man sagte uns, wenn wir etwas zu essen haben wollten, hätten wir es ein paar Tage vorher (kostenpflichtig) bestellen sollen bei Sun Express. Darauf hatte uns niemand in der Heimat hingewiesen. Wir saßen also hungrig die 3 Stunden ab und schworen uns - nie wieder mit Sun Express irgendwohin. Und das zum wohlgepriesenen 25. Geburtstag der Lufthansatochter.

Zurück mit Germania - ein leckeres Sandwich und zu trinken gab es jede Menge, Limo, Selter, Tomatensaft, Kaffee, Tee - so oft und viel man wollte. Im nächsten Jahr müssen wir gewiss auch noch fürs Pipi auf den Klos blechen. Das war ein wirklich toller Urlaubsstart dank Sun Express.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • 26. April 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • Petra
    Unbegreiflich ...

    Na das ist ja wirklich eine Frechheit! Euro 1,50 für eine Dose Fanta. Also ich find das sehr günstig und Zeitschriften? Kann man sich auch selber mitnehmen. Und inzwischen ist es ja wirklich bekannt was man bekommt und was zu bezahlen ist.
    Also solchen Nörglern kann man es sowieso nicht recht machen Also guter Tip: mehr zahlen und mit anderer Fluglinie fliegen wo nicht solch schlimme (Achtung Ironie) Zustände herschen wie Mangel an Zeitschriften und 1,50 Euro für eine Getränk.

    +51
     
     
     
    -2
    • XYZ
    Was erwartet man von einem Billigflieger

    ich stimme Petra 100% zu. Für 399 Euro in die Türkei jetten und dann noch Ansprüche haben ... Die guten alten Zeiten sind längst vorbei ! In der Emirates oder Qatar bekommt man noch Zeitschriften in der Economy , aber erstens fliegen die nicht ab Leipzig und zweitens kosten diese Airlines ein Vielfaches dessen was Sun Express kostet.
    Ich würde nie mit dieser Airline fliegen.

    +2
     
     
     
    -2
    • Margit
    Sunexpress

    Hallo, Petra und xyz, Eure Kommentare zu unserer Bewertung bzgl. Sunexpress zeigen uns, dass Ihr die Bewertung nicht vollständig gelesen habt. Ich habe von einer Pauschalreise, in welcher Hin- u. Rückflug sowie Hotelaufenthalte enthalten sind, geschrieben. So machen wir das seit etwa 25 Jahren, egal mit welchem Flieger. Für 399 Euro in die Türkei - lieber xyz - war nie die Rede, denn wir haben mehr als 1000 Euro p. P. für 1 Woche bezahlt. Wieviel der Flug gekostet hat, hat uns noch nie interessiert. Tatsache ist, dass wir unsere letzte Flugpauschalreise mit Sunexpress vor 4 Jahren hatten und wir üblicherweise (damals noch) ein warmes Essen incl. allen alkoholfreien Getränken erhalten haben.


    Sunexpress als Lufthansatochter feiert zurzeit 25. Jubiläum. Dass andere Fluglinien, mit denen wir 2 - 3 x pro Jahr nach Antalya fliegen, häufig ein Sandwich nur noch bieten, aber die Getränke alle frei sind (Limo, Tee, Kaffee, Säfte) ist für uns nichts neues, aber dass es nun gar nichts mehr frei gibt, man sein Essen vorher (irgendwo) bestellen muss, das war uns bis dato unbekannt. Das erfuhren wir erst im Flieger. Wir sind also nicht mit R.-air oder irgend so einem Billigliner, schnell übers Internet gebucht, in die Türkei, sondern es handelt sich ausdrücklich (lt. Werbung) um einen Urlaubsflieger, mit welchem man entspannt, bequem und schnell an seinen Urlaubsort kommt.


    Das wollten wir mitteillen, wie sich der Service, mit dem ja Sunexpress sogar im TV und seinen eigenen Bordlettern wirbt, so in echt anfühlt. Eure ironischen Anmerkungen zeigen uns, dass Ihr eigentlich nur mit Ryanair o. ä. Billigfliegern, bei denen man von vornherein weiß, dass man für Gepäck, Verpflegung usw. extra zahlen muss, von A nach B fliegt. Wir aber sind Komfort im Flieger zum Urlaubsort gewohnt. Germania, Condor, tailwind, Hamburg Internation, Corendon und wie sie alle heißen, können das anders und bieten den gewohnten Komfort. Ausgerechnet die Lufthansatochter Sunexpress hat sich auf das Niveau von Ryanair usw. begeben.


    Bei einer Pauschalreise kann man sich selten die Fluggesellschaft aussuchen, also was soll die Ironie mit den Worten - nächstes Mal eben mehr bezahlen, andere Fluggesellschaft aussuchen oder gar die Getränke mit an Bord nehmen - Bei der Sicherheitskontrolle wird einem doch jedes Getränk abgenommen. Also bitte erst vorher den Text lesen, bevor Ihr Eurer Ironie freien Lauf last. Übrigens, wir haben immer etwas zu lesen mit, den MP3-Player auch, das Smartphone auch und trinken tuen wir immer in der Abflughalle, die Flasche Wasser 300 ml für 2,45 Euro plus 20 ct. für den Plastebecher.

    +2
     
     
     
    -0
    • XYX
    Condor

    Da werden Sie sich aber wundern, wenn Sie das nächste mal Condor fliegen, da kriegen Sie außer einem Glas Wasser oder Kaffee auch nichts mehr umsonst ;)

    +0
     
     
     
    -0
    • XYX
    Pauschalreise

    Ach, man kann übrigens bei den meisten Veranstaltern sehr wohl wählen mit welcher Airline man fliegen möchte, entweder kann das Reisebüro das buchen, oder man ruft selbst beim Veranstalter an und bucht dann den gewünschten Flug (sofern am gewünschten Tag mehrere verfügbar sind).
    Ich weiß nicht woher der Mythos kommt man könne dies bei einer Pauschalreise nicht. Alternative Flüge haben dann allerdings meist halt nicht den gleichen Preis.

    +0
     
     
     
    -0

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Nie wieder mit Sun Express irgendwo hin

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.