Sun Express Bewertung

Bewertungen

Werden nie wieder mit der Sun Express fliegen

Sun Express Flug von München nach Antalya

Wir hatten als Familie mit fünf Erwachsenen und einem 2 jährigen Kind gebucht. Es gab keine Möglichkeit online einzuchecken, wir bekamen für das Kind keinerlei Ermäßigung. Auch gab es keine Rücksichtnahme auf die Sitzplatzvergebung bezüglich der Mutter mit Ihrem Kind. Es wurden nur Kaufgetränke und Speisen angeboten. Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen ist es nicht möglich sich wenigstens mit Getränken selbst zu versorgen und ist somit gezwungen für einfachstes Mineralwasser ohne Sprudel einen hohen Preis an Bord zu entrichten.

Das Limonanden und Alkoholika aus witschaftlichen Gründen bezahlt werden müssen, kann ich ja noch verstehen aber bei teurem Trinkwasser hört der Spaß auf! Das ist Nepp!! Nachdem wir auch beruflich viel auch im Inn- wie im Ausland fliegen, kennen wir die Angebote der anderen Airlines. Selbst auf Kurzstreckenflügen gibt es Wasser, Tee und Kaffee, sowie einen kleinen Snack. Sitzplätze die so eng sind haben wir auch noch nie erlebt, selbst bei Last Minute oder günstigen Angeboten. Die Sauberkeit der Plätz ließ auch zu wünschen übrig.

Das Personal ist freudlich aber auch sehr verkaufsfreudig. Sind Ihre Mitarbeiter am Umsatz beteiligt? Scheinbar. Wie gesagt: Sun Express wird mit uns künftig kein Geld mehr verdienen und wir werden es auch sicher unseren Bekannten und Kollegen erzählen, dass bei Sun Express der Nepp schon beim Start beginnt! Mit weniger freudlichem Gruß Petra, Lilli, Simon und Winfried Frey, sowie Tanja und Melina Molteni



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • 2. April 2015
  • Flug Nr.
  • XQ131
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Thomas
    Essen und Trinken an Bord

    Ich verstehe nicht, wie die Flugbewertungen hier sich größtenteils immer auf kostenloses Essen und Trinken im Flugzeug im Flugzeug reduzieren. Mehr und mehr Fluggesellschaften verkaufen die Verpflegung an Bord und das finde ich auch Ok. Bin letztlich mal wieder sechs Stunden im Zug gefahren und habe auch nichts umsonst von der Deutschen Bahn bekommen. Ich möchte sicher, pünktlich und günstig in den Urlaub fliegen und um Essen, Trinken, Zeitung und Musik hören muss ich mich halt selber kümmern. All-inclusive ist vorbei.

    +17
     
     
     
    -3
    • Vagabund
    Serviceleistungen bei Sun Express

    Selbstverständlich können Sie Getränke mit an Bord nehmen, sie müssen diese halt am Flughafen im Sicherheitsbereich (also nach der "Fummelkontrolle") kaufen. Nur werden Sie dort keinen halben Liter Wasser für 1,50 Euro erhalten, so wie es an Bord bei SunExpress angeboten wird. Und das nennen Sie denn überteuert? Ferner haben Sie mittlerweile auch bei SunExpress die Möglichkeit unterschiedliche Tarife zu buchen oder Extras hinzufügen. Logischerweise kostenpflichtig. Alles nachzulesen auf der Internetseite.
    SunEco: Sie entscheiden sich für die reine Flugleistung und können zusätzlich vorab ein Menü aus dem SunLight Bistro Deluxe oder an Bord aus unserem reichhaltigen Angebot wählen.
    SunClassic: Wir servieren Ihnen ein schmackhaftes Sandwich, einen Schokoladenriegel sowie eine Auswahl an zwei nicht-alkoholischen Getränken.
    SunPremium: Sie erhalten ein hochwertiges, warmes Menü nach Wahl sowie fünf Getränke auf internationalen Flügen und 3 Getränke auf innertürkischen Flügen. Wenn Sie also mit dem Billigtarif reisen, müssen Sie sich halt alles zukaufen. Im Übrigen mittlerweile ein absolut gängiges Verfahren bei vielen Airlines, auch bei Germanwings, Aer Lingus, Norwegian, Vueling, TuiFly, Air Baltic, Iberia etc. und selbst bei SAS gibt es inkludiert in der Eco nur noch Kaffee und Tee kostenfrei. Ihre Sitzplätze hätten Sie online reservieren können. Das kostet natürlich auch ein paar Euros. Daran wird es vermutlich gelegen haben, dass Sie nicht mehr Ihre Wunschplätze am Check-In erhalten haben. Im Übrigen sind Sitzplatzreservierungen auch bei anderen Airlines im Billigtarif kostenpflichtig (Lufthansa, Air Berlin, Swiss usw.).

    +20
     
     
     
    -1
    • xyz
    Immer wieder das selbe

    Immer wieder lese ich "Frechheit", "Sauerei", "Abzocke" etc. Das Internet bietet allen Fluggästen weitreichende Informationen und gerade auf der Homepage von Sun Express ist es hervorragend beschrieben welche Leistung Sie erhalten und welche eben nicht. Sogar die Preise der Bordbar sind ausgewiesen. Anstatt sich vorher zu belesen, wird im Nachhinein eine bitterböse Bewertung geschrieben.


    Wenn ich die Strecke von Stuttgart nach Frankfurt fliege bekomme ich auch nichts und der Flug kann unter Umständen mehr kosten als die Strecke Antalya - München. Fahren Sie doch mit der Bahn und verlangen Sie den selben Service den Sie wünschen. Oder am besten mit dem eigenen Auto. So gibt es auch keine Probleme der Dehydrierung.

    +6
     
     
     
    -0

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Werden nie wieder mit der Sun Express fliegen

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.